Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

23. Juni 2016

WEGEKREUZE, TEIL 3: Rodener Kreuze im Überblick

In den Jahren 1939 bis 1945 standen an den unterschiedlichen Stellen in Roden, oder besser Saarlautern 2, noch 15 Kreuze.

Den Westwallbau, der teilweise durch Roden verlief, sowie die direkte Kriegszeit überlebten davon acht Kreuze, deren Bausubstanz teils beschädigt war und die somit renoviert werden mussten.

Mit Stand der Veröffentlichung der Kladde von Herrn Bies standen noch sieben an ihrem gewohnten Platz.

Von folgenden Kreuzen ist der Ursprung, im Sinne von „Grund der Kreuzaufstellung“ und „Stifter der Kreuzes“ erhalten.

Armseelenkreuz am Haus Peter Folz Lindenstraße.

Armseelenkreuz am Haus der Familie Nei Welte Rathstraße.

Chilleskreuz aus dem Jahr 1846. Stifter waren Nik. Boudier und Ehefrau Maria Quirin.

Cholerakreuz. Aus dem Jahr 1866, aufgestellt an der Ecke Lorisstraße – Diefflerstraße. An der Krankheit starben in knappen vier Monaten 166 Menschen, was fast 7% der Rodener Bevölkerung entsprach. 1944/45 zerstört, 1947 durch die Se ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Wegekreuze, Kreuze, Roden


 

23. Juni 2016

Neubauvorhaben in Saarlouis - Roden, Lorisstraße 70

(aspro) Die Fertigstellung ist für Ende 2017 geplant. Wohnunge ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Roden, Neubau


 

23. Juni 2016

Landkreis Saarlouis, Kreisfest

Wir laden Euch ganz herzlich ein zum großen Kreisfest am 16. und 17. Juli in Saarlouis!
Seid unser Gast, feiert mit uns unseren Landkreis, seine vielen schönen Besonderheiten und vor allem auch ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Landkreis, Saarlouis, Kreisfest


 

19. Juni 2016

2016 HO3?

Seit 100 Jahren war 2016 HO3 schon und für 200 Jahre wird er ein ungefährlicher Begleiter Terras sein - als Quasisatellit.

Bislang wurde ein Quasisatellit der Erde beobachtet, der kleine Asteroid 2003 YN107 in den Jahren von 1996 bis 2006, der seitdem wieder eine Hufeisenumlaufbahn entlang der Erdbahn beschreibt. Im Jahr 2066 wird er erneut ein Quasisatellit der Erde. Bei der darauf folgenden Begegnung im Jahr 2120 ist es sogar wahrscheinlich, dass er von der Erde eingefangen und so zum zweiten echten Mond der Erde wird.

Ein weiteres koorbitales Objekt der Erde, der Asteroid 2002 AA29, wechselt annähernd zyklisch zwischen einer Hufeisenumlaufbahn und einer Quasisatellitenbahn, wobei er das nächste Mal um das Jahr 2600 für 45 Jahre ein Quasisatellit sein wird.

Am 19. Septem ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Mond, Astro


 

18. Juni 2016

Neueröffnung

Am 10. Juli 2016 findet die Eröffnung des Neubaus des Theater am Rings statt. Der Neubau polarisiert die Meinungen. Von 'Cool neu aufgebaut' bis 'Ich glaube man kann ganz Saarlouis absuchen, man findet kein hässlicheres Gebäude' reicht die Palette. Dennoch, mit dem 10. J ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Theater am Ring, Neueröffnung, Saarlouis1


 

18. Juni 2016

Grüne Jugend Kreisverband Saarlouis

Grüne Jugend wählt neuen Kreisvorstand - Am Mittwoch wählte der Kreisverband Saarlouis der Grünen Jugend einen neuen Vorstand. Zum SprecherInnenduo wurden Philipp Wagner und Saskia Kiefer gewählt. Zum Schatzmeister wurde Thorsten Comtesse gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch Pascal Helmer als Beisitzer. Die SprecherInnen erklärten bei ihren Bewerbungsreden, dass sie sich auf die kommende Amtszeit freuen und motiviert sind, verschiedene politische Aktionen im Landkreis durchzuführen. Das nächste Aktiventreffen wird bereit am 22.6. um 17 Uhr im Posthof stattfinden. I ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Grüne, Jugend, Saarlouis


 

17. Juni 2016

Tolle Stimmung beim Spielplatzfest

Am 10. 6. 2016 veranstaltete der SPD Ortsverein Steinrausch das 17. Kinderspielplatzfest am Mittelwegspielplatz. Was vor Jahren mit ein paar Kindern begann, ist inzwischen fast ein kleines Stadtteil-Fest. Etwa 120 Kinder nahmen mit Be ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Steinrausch


 

17. Juni 2016

Großer Bücherflohmarkt auf dem Steinrausch

Am Sonntag, den 3. Juli 2016 findet wieder ein großer Bücherflohmarkt der Bücherei St. Johannes/Steinrausch statt. Von 12 - 18 Uhr gibt es im Gemeindezentrum St. Johannes (Kurt-Schumacher-Allee 100, 66740 Saarlouis) Bücher, CDs und Hörbücher, alles für 50 Cent. Es sind tolle Sc ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Steinrausch


 

17. Juni 2016

KEB im Kreis Saarlouis

KEB im Kreis Saarlouis e.V. (Dillingen/Lebach)

06831/76020 - info@keb-dillingen.de

"Morgens auf Tour - Abends daheim" – 9. bis 12. August
Dienstag: Köln, Mittwoch: Mannheim/Schwetzingen, Donnerstag: Mülhausen, Freitag: Bonn. Je 39 €. --- Außerdem geplant: Samstag, 8. Oktober: Lothringische Glaskunst sowie Freitag, 28. Oktober: Tagesfahrt nach Verdun.

Venetien und Emilia Romagna. „Glanzlichter italienischer Kunst und Geschichte“
22. bis 28. Oktober. Mit Mathias Wolbers. Reiseveranstalter: ECC-Studienreisen. 1450 €. Anmeldung bis 3. Juli: 06831/7602-41.

„Lesen und Schreiben für Erwachsene“ sowie „Mama lernt Deutsch“
Quereinstieg möglich.

Lioba Amann: „Bildträger“.
Ausstellung bis 8. Juli. Mo - Do, 8 - 16 Uhr, Fr 8 - 13 Uhr.

Lesen-Schreiben-Rechnen-PC für Erwachsene
Jeden Mittwoch, 15 bis 16.30 Uhr, Grundbildungszentrum bei der KEB in Lebach. 0 €

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen
Jeden Freitag, 18 bis 19.30 Uhr. ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, KEB, Bildträger, Ausstellung


 

15. Juni 2016

JU Saarlouis schickt Frederic Becker ins Rennen für den Landtag

Der Kreisverband der Jungen Union (JU) Saarlouis hat am vergangenen Dienstag auf einer Sitzung des Kreisrates seinen Kreisvorsitzenden Frederic Becker einstimmig als Kandidaten für die Liste des CDU Kreisverbandes Saarlouis für den saarländischen Landtag nominiert. Der 25-jährige Frederic Becker ist seit 2005 Mitglied der JU und CDU. Er führt den JU Kreisverband seit Mitte März diesen Jahres und ist seit 2014 Mitglied des Saarlouiser Stadtrates, wo er sich vor allem für jugend- und wirtschaftspolitische Themen engagiert, so u.a. die Einführung des Nachttaxis oder das Bezahlen von Parkscheinen mit dem Handy. Nun bewirbt er sich um einen Platz auf der Liste des CDU Kreisverbandes Saarlouis für die Wahl zum saarländischen Landtag. „Mir ist es wichtig, dass wir im Saarland den von der Landesregierung eingeschlagenen Kurs der Haushaltskonsolidierung fortführen und für die kommenden Generationen neuen Handlungsspielraum schaffen. Eine bloße Verwaltung des Mangels kann nicht im ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, JU, Landtag, Politik


 

09. Juni 2016

EM 2016 kann kommen

EM 2016 kann kommen - einfach den Spielplan als PDF downloaden ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, EM2016, Fußball


 

09. Juni 2016

VideoBlog RodenaTHV Keltisches im Saarländischen Teil 2

Saarlautern soll eine Germanisierung durch die NAZ ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, VideoBlog, Heimatkunde


 

08. Juni 2016

Großskulptur Saarpolygon in Ensdorf

Derzeit entsteht auf der inmitten des Saartals gelegenen Bergehalde der Ensdorfer Grube das Saarpolygon. Bauherr ist der Förderverein „BergbauErbeSaar e.V.“. Der Entwurf der Berliner Architekten Katja Pfeiffer und Oliver Sachse ging als Sieger aus einem Wettbewerb „Landmarke zum Ende des Bergbaus“ hervor. Beide entwarfen eine begehbare Großskulptur, die als Symbol ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Saarpolygon


 

06. Juni 2016

Aus gegebenem Anlass: BIGnam

BIGnam, Namibia: Grundeinkommen-Zuwendung oder doch eher Spendenabhängigkeit?

Das Basic Income Grant Namibia, kurz BIGNam, war kein staatliches „Bedingungsloses Grundeinkommen“, da die Finanzierung während der kompletten Projektdauer durch externe, Gelder erfolgte. Dies sowohl in der Hauptphase 2008-2010, als auch in der reduzierten Phase bis 2013.

Basic Income Grant und wirtschaftliche Situation
Strukturell regelte die Grundeinkommen-Zuwendung für jede Person bis zum Renteneintritt mit 60 Jahren eine bedingungslose Auszahlung von monatlich mindestens 100 N$, also um die sechs Euro; Bestwerte lagen zwischen 8-10 Euro. Nach dem 60. Lebensjahr greift die gesetzliche Mindestrente, die gemäß Regierungsauskünften bei ca. 450 N$ anzusetzen ist. Das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen in Namibia liegt bei 120 Euro monatlich, die Mehrheit der Bevölkerung, von der 30 Prozent der erwerbsfähigen Namibianer arbeitslos sind, liegt deutlich unter diesem Wert. Erschwert wird die ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Bignam, Bedingungsloses, Grundeinkommen


 

05. Juni 2016

WEGEKREUZE, TEIL 2: Wetzrillen und Schabnäpfchen

Diese findet man an vielen Kreuzen – nicht nur in Roden. Ein guter Grund dieses Thema eingangs zu behandeln. Das Steinmehl wurde in vergangener Zeit viel bei der Bekämpfung von Steinleiden und gegen Koliken eingesetzt, vor allem bei der Behandlung von Vieh wurde es unter das Futter gemischt. Nach der damaligen Anschauung „similia similibus curantur“, Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt, lässt sich dieser Aberglaube erklären. Nachdem im Volk das Wissen über die Errichtung der Sühnekreuze zum großen Teil verloren gegangen war oder weil die Kreuze eventuell bei ihrer Aufstellung durch einen Priester gesegnet worden sind, wurden die Sühnekreuze als geweihte Stätten der Kirche angesehen. Nach der Logik dieser Zeit war geweihtes Steinmehl wirksamer als aus „normalen Steinen“ gewonnen Steinmehl. Zum gleichen Zweck wurde Steinmehl auch an Kirchenmauern gewonnen. Jeder Zahnarzt wird einem natürlich zu der Idee, sich täglich mehrere Male Steinmehl zuzuführen, herzlich g ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Wegekreuze


 

05. Juni 2016

Rodena THV Videoblog: Keltisches im Saarländischen

Keltische Wörter und Wortbestandteile im Saarländ ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, VideoBlog, Heimatkunde


 

04. Juni 2016

Emmes 2016

Das Programm ist wieder super, die Stände top, aber das Wetter ein Megaflop. Petrus meint es mit der ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Emmes, 2016


 

03. Juni 2016

Kurse der KEB Dillingen

Morgens auf Tour - Abends daheim – 9. bis 12. August: Dienstag: Köln, Mittwoch: Mannheim/Schwetzingen, Donnerstag: Mülhausen, Freitag: Bonn. Je 39 €. -- - Freitag, 23. September: Fahrt nach Bonn mit Besuch des Frauenmuseums.

Mit „Frauennetzwerk Saarlouis“. 35 € -- - Samstag, 8. Oktober: Lothringische Glaskunst -- - Freitag, 28. Oktober: Tagesfahrt nach Verdun.

Studienreise: Venetien und Emilia Romagna. „Glanzlichter italienischer Kunst und Geschichte“
22. bis 2 ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, KEB


 

02. Juni 2016

Tabaluga, Arktos und der Magier begeistern auf der Hauptbühne!

Familienaktionstag 2016 ein voller Erfolg! Tabaluga, Arktos und der Magier begeistern auf der Hauptbühne!

Kann es einen besseren Start in die Saarlouiser Woche geben als den Familienaktionstag? Alle Besucher auf dem Großen Markt zeigten sich, wie in den vergangenen Jahren, begeistert vom Programm, das auch diesmal wieder den ganzen Tag über alle Generationen ansprechen konnte.

Besonders für Kinder hatten die Stadtwerke Saarlouis, die traditionell für das Geschehen auf der Hauptbühne sorgen, ein starkes Bühnenprogramm zusammengestellt. Nach der „Maus“, dem Blauen Elefanten, Looney Tunes oder Shaun, dem Schaf, die in den vergangenen Jahren die Bühne (und die Herzen der meist jungen Zuschauer) stürmten, gab es diesmal die deutschlandweite Premiere des neuen Tabaluga-Kurzmusicals. Und sowohl Musik als auch Handlung animierten mit quicklebendigen und überzeugenden Darstellern nicht nur die Jüngsten zum Mitmachen, Mitlachen und Mitsingen. Alle drei Shows, die über den T ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Familienaktionstag


 

01. Juni 2016

Dieffler Tor, Sonntag

Sonntag 05.06.16. Vorsuppe. Schnitzel mit Pfiff ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Dieffler, Tor, Essen


 

01. Juni 2016

Für Heimatkundler sicherlich auch interessant: Buchvorstellung: VON DER SAAR ZUM EBRO

Buchvorstellung: VON DER SAAR ZUM EBRO - Saarländer als Freiwillige im Spanischen Bürgerkrieg 1936 – 1939

Der Autor MAX HEWER erläutert das Buchprojekt. Mir Grußworten von THOMAS BRÜCK, Beigeordneter der Landeshauptstadt Saarbrücken, JUAN JOSE SANZ APARICIO, Generalkonsul des Königreichs Spanien, THOMAS LUTZE, MdB und Peter Imandt Gesellschaft und JENNIFER SEHN, Blattlaus-Verlag. Musikalische Begleitung: »PROJEKT MUSIKANDES & AMEI SCHEIB«.

Was bis heute nur wenigen bekannt war: 244 Menschen aus dem Saarland eilten nach Spanien, um als Freiwillige der Republik gegen den Putsch Francisco Francos zur Seite zu stehen. Keine Landsmannschaft aus Deutschland kämpfte, in Relation zur Bevölkerungszahl, in so großer Zahl auf Seiten der Republikaner wie die der Saarländer. Sie waren vor allem Bergleute, Hüttena ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Heimatkunde, Buchvorstellung


 

01. Juni 2016

Wegekreuze, Teil 1: Ordnungsgruppen und Denkmaltypographie

Eine logisch gut nachvollziehbare Einteilung nach Ordnungsgruppen stammt von Heinrich Riebeling (Flurdenkmale - Inventarisierungs-Richtlinien, 1972). Sie geben eine erste Gliederung vor, die durch die Denkmal-Typographie verfeinert wird. So unterscheidet Letztere nach Gestaltungsformen und den weiteren Ausprägungs- und Entwicklungsformen der Grundtypen – wobei es manchmal schon recht schwer sein kann, den Grundtypus zu erkennen. Denn die ursprünglichen Errichter der Denkmäler haben sich nicht zwingend an irgendwelche Regeln gehalten, sondern es flossen regionale und subjektive Einflüsse in das Werk mit ein.

Ordnungsgruppe: Flurdenkmal ohne Kreuzzeichen
Umfasst Denksteine mit Beschriftung, Wappen, bildlichen Darstellungen und dergleichen, aber ohne Kreuzsymbolik.

Ordnungsgruppe: Steinkreuz
Ein aus Stein gehauenes Kreuz. Die Kreuzform selbst spielt bzgl. der Ordnungsgruppe keine Rolle.

Ordnungsgruppe: Scheibenkreuz
Erhabenes oder vertieftes Kreuz in – mehr oder we ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Wegekreuze


 

31. Mai 2016

44 Jahre CV-Afrika-Hilfe e.V.

Die CV-Afrika-Hilfe wurde am 6.1.1972, dem Afrika-Tag der kath. Kirche, gegründet. Auslöser für diese Initiative war ein schreckliches Erlebnis in einer Lepra-Station in Ngallan im Bistum Mbalmayo in Kamerun. Die Kranken lagen in zerfallenden Lehmhütten auf staubigem Fußboden. Die ärztliche Behandlung musste im Freien, oft in strömendem Regen, stattfinden. Die verstümmelten Hände und Füße der Kranken, die eitrigen Wunden, die übergroße Armut und der hoffnungslose Gesichtsausdruck von Menschen, die als gesellschaftlich Geächtete und Ausgestoßene nur noch auf den Tod warteten, führte zu dem Entschluss: Hier muss geholfen werden! Nach Gründung des CV-Afrika-Hilfe e.V. wurde daher zuerst diese Lepra-Station total neu aufgebaut. Es entstanden 40 saubere Patienten-Unterkünfte, eine med. Versorgungsstation und drei Rehabilitationswerkstätten. Mehrere CV-Mitglieder arbeiteten sowohl in der Krankenpflege wie auch in der Apotheke der Station und ernteten Lob und Anerkennung de ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Afrika, Hilfe


 

30. Mai 2016

Totgeglaubte leben länger

Nach dem Aus der „Rodener Tage“ konnte diese 2016 durch die von Hans-Werner Strauß angeregte Interessengemeinschaft erfolgreich wiederbelebt werden. Stärkere Einbindung der Vereinslandschaft, Kürzung von drei auf zwei Tage, dabei volle Unterstützung durch die Sponsoren, brachten ein deutliches Mehr an Besuchern. Der Marktplatz mitten im Herzen des größten Saarlouiser Stadtteils war endlich wieder richtig ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Roden, Fraulautern, Emmes


 

29. Mai 2016

RTHV: Würzburger Dom und Umfeld

Der St.-Kilians-Dom zu Würzburg ist eine römisch-katholische Kirche in Würzburg, die dem Heiligen Kilian geweiht ist. Der Dom ist die Bischofskirche des Bistums Würzburg. Mit seiner Doppelturmfassade und einer Ges ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rodena, THV


 

29. Mai 2016

Fraulauterner Brückenfest 2016

Es war ein Gänsehautmoment, als der junge Trummer laut ins Mikrofon rief: Diesen Song widme ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fraulautern, Brückenfest, 2016


 

29. Mai 2016

100 Jahre ist es her: Verdun

Für das Lexikon kann man es so formulieren: Die Schlacht um Verdun war eine der bedeutendsten Schlachten des Ersten Weltkrieges an der Westfront zwischen Deutschland und Frankreich. Sie begann am 21. Februar 1916 mit einem Angriff deutscher Truppen auf die französis ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Verdun, Historie


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25  

 

Rund um den 20. Oktober
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Wendelin
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: societas urielis | academia saravica | all asian society | Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Linkvorlagen