Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

15. Februar 2016

Einfach mal 'blau machen'

Tja, ohne Botanischen Garten kann man die entsprechenden Pflanzen bald nicht mehr sehen... eine Schande!

O tempora, o mores. Wie man wohl in Thüringen darüber denken mag? Während die Universität Erfurt ihre Existenz nur einer einzigen Blume verdankt, will man im Saarland über 1.800 Pflanzenarten achtlos über Bord der Landesuniversität werfen.

Der Färberwaid - Eine recht häufige Pflanze in unserer Region ist er ja gerade nicht, der Färber-Waid, aber eine außerordentlich bedeutsame hinsichtlich unserer kulturellen Entwicklung, liegt es doch wohl im Urwesen des Menschen, seinen Körper bzw. seine Kleidung aus verschiedensten Gründen färben zu wollen (z.B. zum Tarnen, Abschrecken, Schmücken oder Prahlen). Bereits Kelten und Bretonen bemalten sich vor einer Kriegsschlacht mit dem einzigartigen blauen Farbstoff des Färberwaids. Schließlich sind die Briten gar nach dem keltischen Wort „brith“ für Farbe benannt.
Die zweijährige bis ausdauernde Pflanze, oftmals ledi ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Botanischer, Garten, UdS, Universität, Saarland, Saar


 

14. Februar 2016

Nazi-Schmierereien sind unerträglich und müssen aufgeklärt werden!

Mit großem Entsetzen haben die Jusos im Kreisverband Saarlouis die erneuten Nazi-Schmierereien unter anderem in Rehlingen-Siersburg zur Kenntnis genommen. Neben Wohncontainern für Flüchtlinge und Fassaden an der Lothar-Kahn-Schule in Rehlingen wurden nun auch Verkehrsschilder mit Hakenkreuzen und anderen eindeutigen faschistischen Symbolen beschmiert. „Wir sind geschockt, wie manche Menschen ihre rechtsradikale Gesinnung in die Öffentlichkeit tragen. Das ist eine Schande für unseren Landkreis, diese Taten verurteilen wir auf das Schärfste. Bei solchen Schmierereien handelt es sich um Straftaten und keinesfalls um irgendwelche Streiche.“, erklärt Hanne Wendorff, Jusovorsitzende im Kreis Saarlouis. Für uns ist es beängstigend, wie der Geist von Hass und Gewalt immer mehr Einzug in unsere Gesellschaft erhält. Wir werden nicht aufhören, uns deutlich und mit aller Entschlossenheit rechten Umtrieben auf allen ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Jusos


 

08. Februar 2016

Rosenmontagsfrühstück im Bahnhof-Hotel Saarlouis toll verlaufen

Ein toller Morgen im B ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Bahnhof-Hotel, Rosenmontagsfrühstück


 

05. Februar 2016

Rosenmontagsfrühstück im Bahnhof-Hotel Saarlouis

Herzliche Einladung zum Rosenmontagsfrühstück! Ab 9.00 Uhr im Bahnhof-Hotel Saarlouis wird gebruncht bis 11.30Uhr! Kosten: 10,00 € , im Preis en ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rosenmontag, 2016, Bahnhof-Hotel


 

05. Februar 2016

Rathausstürmung

(az) Rathausstürmung 2016! Regen, ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rathaussturm, Saarlouis, Karneval, 2016


 

04. Februar 2016

Was an Wissen durch die Schließung des Botanischen Gartens verloren geht...

Die Texte werden bleiben, doch wo soll man die Zaunrübe denn sehen? Erkennt man sie?

Unsere heimischen Blumen im Saarland (Folge XII)

Spätestens seit der Lektüre und den Filmen von „Harry Potter“ kennt sie fast jeder, die sagenumwobene Alraun-Pflanze. Ohrenbetörend schreien soll sie, versucht man sie aus der Erde zu entnehmen und fürchterlich wird ihre Rache sein….

Die Zaunrübe

War die Zaunrübe (Fotos 1 + 2) nun unsere ursprüngliche oder schon immer die falsche Alraune oder nur die der armen Leute? Bei diesem Rätsel unserer Kulturgeschichte ist eines gewiss: Um kaum eine andere Pflanze unseres germanischen Kulturkreises ranken sich derart viele Mythen wie um die Alraune.
Zu heutiger Zeit besteht Konsens, dass unter diesem Namen die rauschgiftige Mandragora officinarum (Foto 3) gemeint ist, ein nur im Mittelmeergebiet heimisches Nachtschattengewächs. Allerdings konnten die Germanen zur der Zeit vor den Römerzügen diese Pflanze kaum gekannt haben. Sicherlic ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, BotanischerGarten, UdS


 

04. Februar 2016

Interkultureller Frauentreff 2016 startet mit Weiberfastnacht

Bunt tut gut“ Interkultureller Frauentreff 2016 startet mit Weiberfastnacht - Im Rahmen des interkulturellen Frauentreffs treffen sich interessierte Frauen im Kinder-, Jugend- und Familienhaus der Stadt Saarlouis in der Lisdorfer Str. 16a. Der erste Termin in diesem Jahr ist Donnerstag, 04. Februar von 10.00 – 12.00 Uhr.

Da dieser Tag auf Weiberfastnacht/Fetten Donnerstag fällt, laden wir auch zur Weiberfastnacht ein.

Bunte Kostüme, verrücktes Out-fit, humorvolle Beiträge, Musik und sonstige karnevalistische und kuriose Einlagen sind sehr willkommen, damit gelach ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

04. Februar 2016

„Loop“-Vernissage lockt zahlreiche Besucher ins Museum Haus Ludwig

(pm) Noch bis 22. Mai sind im Saarlouiser Museum Haus Ludwig insgesamt 36 großformatige Werke des „politischen Landschaftsfotografen“ Jörn Vanhöfen zu sehen. Unter dem Titel „Loop“, der für den Kreislauf des Lebens steht, erwarten den Betrachter verstörend-schöne Ansichten des alltäglichen Werdens, Vergehens und Wiederentstehens. Oberbürgermeister Roland Henz begrüßte zur ersten Ausstellungseröffnung des Jahres nicht nur den extra aus Berlin angereisten Künstler, auch viele kunstbegeisterte Freunde des Museums waren der Einladung gefolgt. „Als ich ihre Bilder zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich „Da ist doch etwas nicht in Ordnung, alles so düster und kaputt“, offenbarte Roland Henz dem Fotografen. „Nachdem ich mich darauf eingelassen hatte, änderte sich meine Blickwinkel aber schnell. Ich entdeckte in der augenscheinlichen Morbidität vollkommen andere, besondere Impulse“, so der Oberbürgermeister. Er bedankte sich bei Jörn Vanhöfen, der Leiterin ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Loop, Museum


 

04. Februar 2016

Zehn Jahre Weihnachtsverkauf von Ludwig Schokolade: 119.000 Euro für den Guten Zweck

Sechsstellig wurde in diesem Jahr die gespendete Gesamtsumme einer außergewöhnlichen Weihnachtsaktion: Beim Weihnachtsverkauf von Ludwig Schokolade kamen seit Beginn der Aktion an Weihnachten 2005 rund 119.000 Euro zusammen, mit der das Unternehmen wohltätige Projekte und Initiativen in der Region unterstützt.



Was vor zehn Jahren mit einer kleinen Aktion und einer ersten Spende von 2.000 Euro an die Lebenshilfe begann, ist zur großen Erfolgsgeschichte geworden: 21.000 Euro kamen bei dem Weihnachtsverkauf 2015 von Ludwig Schokolade zusammen. Seit dem Auftakt im Jahr 2005 hat das Unternehmen damit eine Gesamtsumme von gut 119.000 Euro für wohltätige Zwecke in der Region gespendet.



„Einen so hohen Betrag erwirtschaftet man aber nicht allein an einem Tag in der Französischen Straße“, betonte Werkleiter Bruno Proietti bei der Spendenübergabe. „Es gibt viele Partner, die uns unterstützen, indem sie sehr viele Packungen kaufen.“ Auch durch großzügige Einze ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Ludwigschokolade, Spende


 

04. Februar 2016

Gisingen: Ein ganzes Dorf funkt frei

In Kooperation mit der örtlichen Dorfgemeinschaft haben die Piraten Saarlouis in Gisingen ein nahezu flächendeckendes Freifunk-Netz aufgebaut. Hierbei handelt es sich um ein gemeinnütziges und überparteiliches Netz, das von Freifunk Saar (saar.freifunk.net) organisiert und betrieben wird. Bei Freifunk kann jeder mitmachen und das Netz ohne Eingabe von Nutzername oder Passwort kostenlos nutzen. Einwohner und Gäste können also jetzt frei und offen im ganzen Ort mobil surfen.

Jörg Arweiler, Kreisvorsitzender der Piraten Saarlouis, sieht durch neue Verfügbarkeit des WLAN-Netzes im öffentlichen Raum die Attraktivität des Ortes gesteigert und betont den Solidargedanken des offenen Bürgernetzes für alle:

"Dank des tollen Zusammenhalts der örtlichen Gemeinschaft, der Offenheit und Bereitschaft, ihren Internetzugang mit anderen zu teilen, konnten wir gemeinsam mit vielen engagierten Gisingern im gesamten Ort ein freies Netz aufbauen. Ob in der Kneipe, im Restaurant, auf dem F ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Piraten, Freifunk


 

02. Februar 2016

Buntes Treiben beim Karnevalsverein „De Picarda Fräsch“

(cs) Der KV „de Picarda Fräsch“ lädt herzlich zu seinen Faasend-Veranstaltungen ein. Los geht’s am Samstag, den 06.Februar 2016, mit dem traditionellen Faasendumzug. Die Aufstellung erfolgt gegen 14:30 Uhr auf der “Dellt” im Bereich des Sportplatzes. Der Umzugsbeginn ist um 15:00 Uhr und führt durch die Dorfstraße bis zur Mehrzweckhalle. Anschließend findet dort die Preisverleihung für die schönsten Fußgruppen und Wagenformationen statt. Nach der Preisverleihung geht es nahtlos in den Fastnachtsball mit DJ Meng über. Zur aktiven Teilnahme können sich Interessenten bei Frau Kornelia Harig, Sportplatzstraße 15, 66740 Saarlouis, Fax 06831-69006 oder per Email an kh@de-picarda-fraes ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

28. Januar 2016

Pflegeeinrichtung entsteht, Steinrausch-Hotel wird abgerissen

(red) Seit 21 Jahren steht die städtische Immobilie auf dem Steinrausch leer. Das Hotel, für dessen Reaktivierung sich vor vielen Jahren der damalige OIV Vorsitzende Peter Konstroffer interessierte, seitdem in anderer Verwendung gewesen. Nun soll ein Komplettabriss Platz für eine Pflegeeinrichtung für Senioren schaffen. Entsprechende Planungen des Saarländischen Schwesternverbandes wurde durch den Ausschuss für Stadtplanung einstimmig positiv be ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

28. Januar 2016

Stadt Saarlouis richtet „Zentrale Servicestelle für Flüchtlinge in der Kreisstadt Saarlouis“ ein

(cb) Die Kreisstadt Saarlouis richtet innerhalb ihrer Schnittstelle Flüchtlingsunterstützung die „Zentrale Servicestelle für Flüchtlinge in der Kreisstadt Saarlouis“ im Erdgeschoss des Haus Koch in der Grünebaumstraße 2 ein.



Zu den Aufgaben zählen die Übernahme der Flüchtlingshotline sowie die Funktion als Servicestelle für alle Anfragen im Rahmen der Flüchtlingsunterstützung (Anmeldung, Wohnraum, usw.). Die „Zentrale Servicestelle für Flüchtlinge in der Kreisstadt Saarlouis“ nimmt die entsprechenden Anfra ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

28. Januar 2016

Infoflyer mit städtischen Terminen auf einen Blick

(sls) Auch in diesem Jahr sind die über 80 Veranstaltungen für die nächsten 12 Monate in einem übersichtlichen Kalender zusammengefasst. Neben der Monatsübersicht gibt es Sonderseiten für die Höhepunkte des Jahres sowie Verkaufsoffene Sonntage, Karneval, Stadtteilfeste, Ausstellungen im Museum Haus Ludwig, Läufe, die Festungsstage und die Adressen der einzelnen Veranstaltungsorte.

200 Jahre Landkreis Saarlouis, EM und weitere Höhepunkte
Einer der Höhepunkte des Jahres wird die Feier anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Landkreises Saarlouis ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termine


 

25. Januar 2016

Die Enten sind wieder los! Auf zum Entenessen in der Hotellerie Waldesruh!

Entenessen in der H ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Waldesruh, Wallerfangen


 

25. Januar 2016

Prinzenempfang Karo Blau Gold 2016

(az) Neben den Prinzenpaaren aus Pachten und Fraulautern, war auch das saarländische Prinzenpaar des Jahres, Prinzessin Conny I. und Prinz Stephan I. aus Nonnwe ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, KBG, Karo-Blau-Gold, Karneval


 

24. Januar 2016

Neujahrsempfang IG Innenstadt 2016

(az) Nach der Begrüßung durch Pietro Tornabene, Vorsitzender der IG Innenstadt Saarlouis e.V., folgte traditionell die Verleihung der Marschall Ney Uhr. Der diesjährige Preisträger ist Karl-Heinz Jager. In der Laudatio erläuterte Wolfgang Krichel die ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, NJE, IG, Innenstadt, 2016


 

23. Januar 2016

35 Jahre Rodener Tage haben ein Ende

(red) Das Treffen im Clubheim der Tennisfreunde Roden, zu dem der Ortsinteressensverein (OIV) Roden geladen hatte, brachte traurige Gewissheit. Eigentlich hatten die Verantwortlichen erwartet, dass sich viele Vertreter*innen der zahlreichen Rodener Vereine einfinden würden, um ihre Beteiligung an den diesjährigen Rodener Tagen auszusprechen und natürlich die Durchführung der Rodener Tage 2016 zu planen. Tatsächlich kamen aber nur wenige Vertreter*innen, die sich zwar für eine Mitwirkungen an den schon ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Rodener, Tage, RT2016, RodenerTage


 

22. Januar 2016

Ein letzter Post kündet von der beginnenden Abwicklung

Botanischer Garten der Universität des Saarlandes

Liebe Freunde des Botanischen Gartens, die Würfel sind gefallen! Nun ist es zum x-ten Mal entschieden. Unsere gewählten Volksvertreter wollen Ihren Botanischen Garten nicht weiter bewirtschaften. Als Demokraten müssen wir diese Entscheidung zwar nicht billigen aber dennoch akzeptieren. Auch der demokratisch legitime Weg des öffentlichen Protestes war vergebens. Irgendwann muss man sich dies eingestehen. In dieser Konsequenz werden wir diese Bildungseinrichtung nun abwickeln. Präferenz haben nun die Klärung der dienstlichen Zukunft der Gartenmitarbeiter/innen sowie die Fragen zu Überleben oder Tod unserer geliebten Pflanzen. Wir werden alles dazu tun, unsere ehemaligen Schützlinge gut unterzubringen.

Diese fb-Seite wird wahrscheinlich vom derzeitigen Noch-Gartendirektor unter einem anderen Titel (nicht mehr "Botanischer Garten der UdS") im Sinne einer populärwissenschaftlichen Informations- und Diskussionsseite über die ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Botanischer, Garten, UdS


 

22. Januar 2016

Planet 9 und das Solarsystem

(ph) Gem. der Titius-Bode-Reihe in der modernen wurmschen Form a=0.4+0.3*2^n kann man den mittleren Abstand a eines Planeten von Sol in Relation zur mittleren Entfernung der Erde in Astronomischen Einheiten errechnen. Warum diese Formel recht zuverlässig zutrifft ist unklar, da kein enstprechendes Naturgesetz eine fassbare Erklärung liefert. Ein Umstand, der schon zu mancher Kontroverse führte. Fakt ist aber, dass sich die Abweichungen im Rahmen von vertretbaren Werten bewegen. Besser als im Solsystem selbst, funktioniert die TBR in extrasolaren Planetensystemen, wo teilweise 96% Übereinstimmung erzielt wurde. So wurde in KOI 2722 ein Exoplanet auf Grund der Formel angenommen und wenig später durch das Keplerteleskop tatsächlich gefunden.

Besonderheiten der Formel

Für Merkur muss –oo statt 0 angesetzt werden, da durch die Regel 2^0 = 1 ansonsten a=0.4+0.6=1 und somit Terranorm gelten würde. 2^-oo wird mit 0 angesetzt und somit erhält man den Wert 0,4 AE, was zu dem ta ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Nox, Planet, Astronomie


 

22. Januar 2016

BFD im Kinder-, Jugend- und Familienhaus der Kreisstadt Saarlouis

(ml) Das Kinder-, Jugend- und Familienhaus versteht sich als offenes Haus für Kinder, Jugendliche und Familien. Ein Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit Familien mit Migrationshintergrund. Es werden das ganze Jahr über sowohl während der Schulzeiten als auch in den Ferien Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien angeboten. Hierzu zählen u.a. eine Hausaufgabenbetreuung, ein betreuter Jugendtreff, Mädchen- und Jungengruppen. Der Einsatz erfolgt je nach Schwerpunktsetzung.

Einsatzort
Kinder-, Jugend- und Familienhaus
Lisdorfer Straße 16a
66740 Saarlouis

Zeitlicher Rahmen:
Dauer: 12 Monate
Start: nach Vereinbarung
Wochenstunden: 39


Stellenprofil:

Unter Aufsicht und Anleitung des Fachpersonals gehören insbesondere folgende ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, BFD


 

20. Januar 2016

Ausstellung „LOOP – Jörn Vanhöfen“

Am Sonntag, 31. Januar 2016 um 11 Uhr findet im Museum Haus Ludwig in Saarlouis in Anwesenheit des Künstlers Jörn Vanhöfen die Vernissage der Ausstellung LOOP statt. Es sind die kleinen und die gigantischen Umwälzungen, die Materialmetamorphosen, von denen Jörn Vanhöfens Bilder künden. Die Gletscherschmelze ist nicht aufzuhalten, auch nicht durch kunstvoll angebrachte Dämmschichten. Erdflächen werden freigesetzt, die Jahrtausende lang bedeckt waren. Kontinente treten zutage, während ganze Küstenstriche von der Landkarte verschwinden werden. Aber die Zukunft ist hier keine apokalyptische Vision. Es ist die Vision einer Natur, die sich in einem posthumanen Zeitalter ihren Raum auf zwingende Weise zurückerobern wird. Nicht nur der Mensch, auch das Menschengemachte zerfällt wieder zu Staub. Der anorganische Teil der Natur bildet keine Ausnahme vom allgemeinen Geschehen des Werdens, Vergehens und Wiederentstehens. Solange diese Vorgänge ablaufen, solange Gesteine entstehen, ve ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Loop, Jörn, Vanhöfen, Ludwig


 

19. Januar 2016

Arabisch- Kurs für Ehrenamtliche / Anfänger

Wir sind einS (aarlouis) – Flüchtlingshilfe konkret. Neu: Arabisch- Kurs für Ehrenamtliche / Anfänger. Die Kreisstadt Saarlouis mit dem Netzwerk „Wir sind einS(aarlouis)“ lädt im Rahmen der konkreten Flüchtlingshilfe alle Interessierten zu einem Anfängerkurs in Arabisch ein. Zielgruppe sind Erwachsene, Ehrenamtliche, Freunde, Unterstützer oder Familienangehörige von Arabisch- Muttersprachlern, die erste Grundlagen in dieser Sprache erlernen möchten.
Geleitet wird der Kurs von May Al‘ Mashriki, einer engagierten Syrerin, die selbst vor einem Jahr als Flüchtling nach Saarloui ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

19. Januar 2016

Ehrenamtliche Taubenhausbetreuer gesucht!

(cb) Seit gut einem Jahr hat Saarlouis ein betreutes Taubenhaus für Stadttauben. In Taubenhäusern werden Stadttauben zu ihrer Gesunderhaltung mit artgerechtem Körnerfutter versorgt. Dadurch werden sie dazu bewegt, sich möglichst lange Zeit in dem Taubenhaus aufzuhalten und auch dort in angebotenen Brutnischen zu brüten. Allerdings werden zur Regulation der Taubenbestände ihre Eier durch Gips- oder Kunststoffeier ersetzt. Ziel des Taubenhauses ist, die Zahl der Stadttauben, die in d ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

19. Januar 2016

Stadt Saarlouis lädt Seniorinnen und Senioren zur Fastnachtsfeier ein

(cb) Traditionell lädt die Stadt Saarlouis auch in diesem Jahr Seniorinnen und Senioren zur traditionellen Seniorenfastnacht in die Kulturhalle Roden ein. Oberbürgermeister Roland Henz, Bürgermeisterin Marion Jost und Beigeordneter Günter Melchior freuen sich am Dienstag, dem, 02. Februar 2016, ab 16.30 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger der Stadtteile Innenstadt, Lisdorf, Picard, Beaumarais und Neuforweiler, die 70 Jahre und älter sind, in der Kulturhalle begrüßen zu können. Am Mittwoch, dem, 03.02.2016, ab 16.30 Uhr werden die Feierlichkeiten für die Senioren und Seniorinnen aus Roden, Fraulautern und dem Steinrausch fortgesetzt.

Die Fahrt zur Kulturhalle Roden erfolgt mit einem Bus. Über die jeweiligen Haltestellen und Abfahrtszeiten werden die Seniorin ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

19. Januar 2016

Kinderkleiderbörse in der Kulturhalle Roden

(red) Die Elternvertreter der Kindertagesstätte Steinrausch laden auch 2016 wieder zur Spielzeug- und Kinderkleiderbörse ein. Sie findet am Sonntag, 28.02.2016 von 13 bis 16 Uhr in der Kulturhalle, Hoch ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

19. Januar 2016

Frauenbeirat der Kreisstadt Saarlouis besucht ´s Kaufhaus

(sigridgehl) Sich ich ein eigenes Bild über die soziale Arbeit in Saarlouis zu machen, ist eine Kernaufgabe des Saarlouiser Frauenbeirates. Im neuen Jahr stand der Besuch des Saarlouiser Sozialkaufhauses auf der Agenda. Heike Göbel, Leiterin des Sozialkaufhauses und Referentin Astrid Klein-Nalbach, begrüßten den Frauenbeirat und die Frauenbeauftragte recht herzlich in ihren Räumen. Heike Göbel erklärte ausführlich die Struktur des Projektes. Träger ist das Diakonische Werk an der Saar. Spenden aus der Bevölkerung werden zunächst in den Qualifizierungs-und Beschäftigungsmaßnahmen „Fahrrad-Service-Station“, „Möbelprojekt Saarlouis“ und „Recycling Saarlouis“ des Diakonischen Werkes an der Saar aufgearbeitet. Hierdurch finden Langzeitarbeitslose wieder eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über Bürgerarbeit. Durch bereit gestellte Mittel der Stadt Saarlouis, des Jobcenters Saarlouis ,des Europäischen Sozialfonds sowie der Evangelischen Kirche ist di ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Frauenbeirat, Sozialkaufhaus


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19  

 

Rund um den 30. April
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Pius V., Giuseppe Benedetto Cottolengo,_sel. Pauline von Mallinckrodt
Quirinus von Neuss

Heute ist der Heiligentag von:
Hl. Pius V. (g/w)
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: societas urielis | academia saravica | all asian society | Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Linkvorlagen