Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

09. Juni 2017

14. Lisdorf Open-Air am 23. Juni mit hochkarätigem Programm

 

Rund 1400 Besucher können auch in diesem Jahr in toller Atmosphäre auf dem Kirchplatz in Lisdorf den musikalischen Darbietungen von rund 250 Musikern und Sängern, überwiegend aus dem Landkreis Saarlouis, lauschen. Los geht es um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Auf dem Programm, das von Hans-Werner Strauß moderiert wird, steht ein breites Spektrum an Musik wie Opern- und Operettenmelodien sowie Orgel-, Musical-, Jazz- und Filmmusik. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Neben bekannten klassischen Melodien werden unter anderem Stücke aus „Die Eiskönigin“, „Aladdin“ und „Bodygard“ sowie der Titelsong des letzten James Bond Spectre zu hören sein. Mitwirkende sind Tanit Heiser (Sopran) und Jolina Beuren (Mandoline), die in diesem Jahr zum ersten Mal mit dabei sind, sowie Charlotte Dellion (Sopran), Jevgenij Taruntsov (Tenor), Julien Hirschauer (Bass), Armin Lamar (Orgel), der Mendelssohn-Chor Saarlouis-Roden unter der Leitung von Jürgen Diedrich, die Gruppe Fourtissimo, der Chor des Robert-Schuman-Gymnasiums Saarlouis unter der Leitung von Günter Donie und Tobias Rößler und das Kreisjugendsinfonieorchester des Landkreises Saarlouis. Die musikalische Gesamtleitung liegt in den Händen von Günter Donie. Organisiert wird die Veranstaltung von der Gesellschaft für Bildung und Kultur im Landkreis Saarlouis, der Kreismusikschule Saarlouis, der Stadt Saarlouis, dem Förderverein „Klingende Kirche“ Saarlouis-Lisdorf e.V. und dem Stadtverband der kulturellen Vereine Saarlouis e.V.

„Diese Veranstaltung ist ein kultureller Höhepunkt des künstlerischen Schaffens und findet weit über die Region hinaus Beachtung. Darauf sind wir sehr stolz.“, so Landrat Patrik Lauer. Manfred Boßmann, Vorsitzender des Fördervereins „Klingende Kirche“, bedankte sich bei der Stadt und dem Landkreis für die Unterstützung, eine solche Veranstaltung durchführen zu können. „Auch den rund 65 ehrenamtlichen Helfern an diesem Abend gilt ein besonderer Dank.“

Das Konzert findet auch bei regnerischem Wetter statt. Den Besuchern werden dann Regencapes kostenlos zur Verfügung gestellt. Eintrittskarten kosten 16 Euro, ermäßigt 8 Euro, und sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, im Sekretariat des Robert-Schuman-Gymnasiums Saarlouis, bei der Geschäftsstelle der Kreissparkasse in Lisdorf, in der Crispinus-Apotheke in Lisdorf und beim Förderverein Klingende Kirche über das Kartentelefon 06831/122220 oder die Internetseite www.klingende-kirche.de .

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: SdkV, Kunst, Kultur

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1496959200-183753


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´29. November 2020, Heilig Morgen: Stadt Saarlouis bittet Wirte um Mithilfe´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´29. November 2020, Saarlouiser Weihnachtsmarkt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´28. November 2020, Kleingärterverein Saarlouis-Roden´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´27. November 2020, Aktuelle Zusatzkarte des Gasthauses Zum Schwarzbachhof´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´27. November 2020, Kulturfonds für Saarlouiser Künstler´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, DRK-Kreisverband Saarlouis: DRK verkauft Weihnachtsgebäck für Hilf-Mit´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, Nachgereicht: Saarlouiser Blatt im neuen Flyer´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, KVHS Saarlouis, Webseminar: Die Welt des alten Testaments´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, Standort von Ford in Saarlouis muss erhalten bleiben. Dafür braucht es endlich Perspektiven.´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Web-Seminar der KVHS Saarlouis´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany