09. Mai 2021

Das Erlebnisbergwerk geht wandern!

 

Das Erlebnisbergwerk Velsen empfiehlt: Wenn schon wegen Corona keine Besichtigungen möglich sind, so gibt es dennoch eine sehr spannende Möglichkeit, sich über den Bergbau zu informieren: eine Bergbauwanderung "Auf den Spuren der Berg- und Hüttenleute". In Kooperation mit dem Saarländischen Museumsverband, der das technische Backend und die App entwickeln ließ, hat das Team vom Erlebnisbergwerk Velsen eine zweiteilige Wanderroute erarbeitet, welche die Highlights der Kohle- und Eisenindustrie im Warndt vergangener Zeiten in einer spannenden Wanderung zusammenfasst. Eine Handy-App führt den Wanderer und weist auf interessante Stellen hin. Zu diesen gibt es dann Erklärungen, Bilder und auch Zeitzeugenstimmen als Audio-Beiträge.
Beide Touren starten und enden in Velsen und können so mit einem Besuch des Erlebnisbergwerks oder der Kaffeeküch kombiniert werden - je nach Öffnungszeiten. Die Geislauterner Schleife führt zu Relikten des Bergbaus der Gruben Geislautern, Velsen und Warndt sowie den historischen Ursprüngen der Völklinger Eisen- und Stahlindustrie.
Die zweite Schleife erarbeitet die enge Zusammenarbeit deutscher und französischer Bergleute in einem grenzüberschreitenden Rundgang zu den Kohlegruben in Petite-Rosselle und dem Aussichtspunkt auf der Halde Velsen.
Die Schleifen sind 8 bzw. 10 km lang und können einzeln oder als Ganzes erwandert werden. Infos zu den Routen, den Sehenswürdigkeiten und der App gibt es auf dem Portal Entdeckertouren unter https://entdeckertouren.saarland/unsere-touren/geislautern-velsen-petite-rosselle/

 

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1620563990

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

22. Juni 2024, Der Prinz ohne Prinzessin(1959) ist gegangen

» Beitrag anzeigen

 


 

21. Juni 2024, Komplementär VII zeigt Werke von über 30 Saarlouiser Kunstschaffenden

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Nicolas Gredt?

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Kochrezepte aus der Region: Ingedämmde

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Kochrezepte aus der Region: Bettsaichersalad

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Sommersonnenwende, Sommeranfang oder Mittsommer

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juni 2024, Die „Kunstschulkids“ präsentieren

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Niemals vergessen! Stolpersteinverlegung in Saarlouis am 3. Juli

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Saarlouis hat einen neuen Integrationsbeirat!

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Das Lied der Deutschen – ein nationales Lied ja, ein „rechtes“ Lied nein! Ein Trinklied?!? Sicherlich!

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany