06. Juli 2017

FDP Kreisverband begrüßt Mut zu einer neuen Preispolitik bei den Buspreisen

 

„Endlich gehen die Verantwortlichen aus der Groko in Saarbrücken mit der Einführung eines Kurzstrecken-Tickets gegen das von Anfang an unausgegorene Wabensystem an, welches den Buspreisen zugrunde liegt. Es war dem Saarlouiser Bürger nicht zu vermitteln, wieso man an dieser ungerechten Preisstaffelung festhält, weil die nun halt mal vom System her in Stein gemeißelt war,“ so die Kreisvorsitzende der FDP- Saarlouis, Patrizia Zimmer. „ Es war schon immer ein Anliegen der FDP als eine Sache der Vernunft gegen dieses Wabensystem vorzugehen, denn ein System sollt für den Bürger gemacht sein und nicht für den bürokratischen Proporz.“ Bislang wurde diese Auffassung von den anderen Parteien nicht uneingeschränkt geteilt, man hielt lange an dem Wabensystem fest. Umso mehr freut es die FDP zu hören, dass die CDU auf die Linie der FDP geschwenkt ist: „ Es wird Zeit,“ so der Kreisvorstand der FDP-Saarlouis, „ dass hier endlich Bewegung in den Busfahrpreis zugunsten einer bürgerfreundlichen und gerechten Preispolitik kommt! Wir werden diese Forderungen so lange weiter aufrecht erhalten, bis man mit einem angemessenen Preis vom Bahnhof in die Innenstadt fahren kann, der in Relation zu den Entfernungen steht und der nicht aus einem systembestimmten überhöhten Tarif stammt!“

 

 

Suchbegriffe:
Politik     FDP     Saarlouis    

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1499292000-170838

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

22. Juli 2024, Kurzführungen im Städtischen Museum

» Beitrag anzeigen

 


 

21. Juli 2024, Römische Straßen im Saarland

» Beitrag anzeigen

 


 

21. Juli 2024, Biden tritt nicht mehr an, Harris aussichtsreichste Kandidatin - Kurzbetrachtung

» Beitrag anzeigen

 


 

21. Juli 2024, Saarland - Digitalisierungs-Gondwana Deutschlands

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juli 2024, Bilingual: Arbeitsplatz in Luxemburg gesucht? / Arbechtsplaz zu Lëtzebuerg gesicht?

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juli 2024, Tennisfreunde Saarlouis-Roden e.V.: Pächter für unsere schöne Tennisklause gesucht

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juli 2024, Attentat vom 20. Juli 1944

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, 1866 - ein Schicksalsjahr für Roden

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, Rodunum - keltisches Nomen oder lateinisiertes Kompositum mit keltischem Verbalpräfix

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juli 2024, Des deutschen Vaterland - eine Liedbetrachtung

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany