Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

16. Mai 2017

Jan Zabel liest am besten: Lisdorfer Grundschüler gewinnt Lesedino Regionalentscheid in Saarlouis

 

Vorlesen ist eine wertvolle Kernkompetenz für Grundschüler. Mehr als 6.200 von ihnen traten dieses Jahr im Vorlesewettbewerb Lesedino gegeneinander an, Sieger beim Regionalentscheid in der Stadtbibliothek Saarlouis wurde Jan Zabel aus Lisdorf. Am 24. Mai ist er beim Landesentscheid im Bildungsministerium dabei.

Mal mit Finger, zumeist aber ohne, mal energisch, dann wiederum eher ruhig – klar in ihrer Aussprache waren sie aber alle. Genau darum geht es auch beim Vorlesewettbewerb Lesedino: deutliche Aussprache, sinngemäße Betonung angemessenes Lesetempo. Elf Kinder aus vierten Klassen aus Saarlouis und den Gemeinden Schwalbach, Nalbach und Bous traten in der Stadtbibliothek Saarlouis zum Regionalentscheid des Lesedinos an. Der erste Platz ging an Jan Zabel aus Lisdorf, den zweiten Platz gewann Luisa Blum aus Schwalbach, gefolgt von Eric Petzke aus Fraulautern auf Platz drei.

Wenn es mal hakt ist das beim Lesedino kein Drama: Versprecher werden nicht überbewertet. Ziel ist es, dass das Kind beim Lesen die Zuhörer erreicht. Lesetechnik und Textgestaltung wurden von der fünfköpfigen Jury dafür berücksichtigt. Im ersten Durchgang konnten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene Lieblingstexte präsentieren, in der zweiten Runde lasen sie je drei Minuten lang einen fremden Text. Auf dem Programm stand „Miles & Niles – Schlimmer geht immer“ von Jory John und Mac Bernett.

Bereits zum 16. Mal findet der Lesedino-Vorlesewettbewerb in diesem Jahr statt. 135 Grundschulen mit mehr als 6.200 Schülerinnen und Schülern haben sich saarlandweit an der ersten Phase des Wettbewerbs beteiligt. Der Landesentscheid findet am 24. Mai um 15 Uhr im Ministerium für Bildung und Kultur in Saarbrücken statt.
Weil es beim Lesedino nicht nur um Vorlesetechnik geht, sondern auch um Leseförderung, bekommt jedes teilnehmende Kind vom Ministerium das Buch „Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis“ von Lena Hach geschenkt, weitere Preise gibt es für die ersten drei Gewinner der jeweiligen Regionalentscheide. Von der Stadtbibliothek Saarlouis gab es zudem „Ich schenk dir eine Geschichte“ und „Asterix erobert Rom“, anlässlich des 90. Geburtstages von Albert Uderzo.

In der Jury zum Regionalentscheid in Saarlouis saßen: Ursula Kilian (Bock & Seip), Corinna Bast (Kinderbeauftragte Stadt Saarlouis), Sigrid Krentz (Lehrerin im Ruhestand), Eva-Maria Keller (Stadtbibliothek Saarlouis) und Arno Malburg (Ministerium für Bildung und Kultur).

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: Lesedino

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1494885600-114843


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´08. April 2021, LSV Saar: Schulstart und Geplanter Präsenzunterricht ab dem 19. April´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´06. April 2021, GAIO – Die Verschmelzung zweier Welten´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. März 2021, Online-Vielfalt in den Osterferien´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. März 2021, Landesschülervertretung zu den Lockerungen´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´15. März 2021, Die Saarlouiser Museen in der Kaserne VI öffnen ab 19. März 2021 wieder ihre Pforten´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´14. März 2021, Emmes 2022 – weniger kommerzielle Betreiber, dafür mehr Vereine. Tolle Idee!´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´12. März 2021, Saarlouiser Woche und „Emmes“ finden auch 2021 nicht statt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´10. März 2021, Raus aus dem Lockdown - Saisonstart!´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´02. März 2021, Confiserie Pralientje´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´01. März 2021, Die Kreisstadt Saarlouis verpachtet zum nächstmöglichen Zeitpunkt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany