Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

14. September 2016

Immobilienangebot Saarlouis-Roden

 


Bild für Originalgröße anklicken

 

SAARLOUIS-RODEN // LORISSTRASSE 70

BAU- UND AUSSTATTUNGSBESCHREIBUNG

7-Familienwohnhaus Saarlouis- Roden, Lorisstraße 70 (Stand 06/2016) KFW 55 Effizienzhaus (Wohnungen im Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und Dachgeschoss)

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Bau- und Leistungsbeschreibung unseres oben genannten Objektes vor. Sie werden feststellen, dass diese serienmäßig sehr umfangreich ausgestattet sind. Die Wohnungen erfüllen die Anforderungen der Kreditanstalt für Wiederau au, dem KfW-Effizienzhaus 55 (EnEV 2016).
Für eine individuellere Ausstattung Ihrer neuen Wohnung steht Ihnen darüber hinaus ein breites Angebot an Zusatzausstattungen zur Verfügung.

1. Architekten-/Ingenieurleistungen und Baunebenkosten

Architektenleistungen
Erarbeitung der Entwurfs- und Vorplanung, bis zur Einreichung der Genehmigungsplanung.
Ingenieurleistungen
- Statische Berechnung einschließlich der Konstruktionspläne
- Prüfstatik
- Wärmeschutzberechnung auf Basis KFW55 E zienzhaus
nach EnEV2016
- Schallschutznachweis
- Werkplanung
- Bodengutachten

Bauleitung
Die Koordination und die bautechnische Überwachung der nach Vertrag auszuführenden Bauleistungen, notwendige behördliche Genehmigungen und sonstige Abnahmen. Vermessungsleistungen: Absteckung des Bauvorhabens und Einmessung der Grundstücksfläche.

Baunebenkosten
Im Kaufpreis sind sämtliche Erschließungskosten, Kanalbeiträge und Kanalanschlussgebühren, Hausanschlüsse für Strom, Kanal und Wasser bis zur Fertigstellung enthalten. Bauwasser und Baustrom sind bis zur Wohnungsabnahme im Kaufpreis enthalten. Nicht enthalten sind die Kosten für die Anmeldung und Freischaltung von Telefonen und Kabelfernsehen.

2. Rohbau

Baustelleneinrichtung
Die Baustelleneinrichtung umfasst alle erforderlichen Maßnahmen, Geräte und Unterkünfte zur Erstellung des Gebäudes.

Erdarbeiten
Die Arbeiten umfassen das Abschieben und Lagern des Mutterbodens, den Aushub der Baugrube und der Fundamente. Das Aushubmaterial wird abgefahren.

Gründung/Fundamente/Bodenplatte
Auf Basis eines Bodengutachtens, das nach Baugrubenaushub erstellt wird, werden die tatsächlich vorhandenen Gegebenheiten des Baugrunds mit der Statik und geplanten Bauausführung abgeglichen und die sich daraus ergebende Gründung, Fundamente und die Bodenplatte entsprechend ausgeführt. Es wird ein Fundamenterder nach VDE-Vorschrift eingebaut. Eine Anschlussfahne befi ndet sich im Hausanschlussraum.

Entwässerung/Kanalisation/Drainage
Die Entwässerungsleitungen für Schmutzwasser werden nach den örtlichen Vorschriften und Ausführungsplanung an das städtische Kanalisationsnetz angeschlossen. Das Regen- und Drainagewasser wird in den rückwärtigen Grundstücksbereich geführt und mündet dort in einer Sickergrube. Die Ausführung erfolgt als PVC- Rohr (KG-Rohr). Zu Kontroll- bzw. Reinigungszwecken werden Revisionsschächte eingebaut. Um das Gebäude wird in Höhe der Untergeschossbodenplatte eine Drainageleitung (Opti-drän-System), einschließlich Kiesfilterschicht und Filterflies mit den notwendigen Kontroll- und Durchspülungsanschlüssen, eingebaut.

mehr in der EXPO-PDF: http://www.rodena.de/2016pdf/SaarlouisRodenExpo.pdf

Kontakt:
ASPRO GmbH
Ludwig-Karl-Balzer Allee 5
66740 Saarlouis

Telefon: 06831/ 4 88 99 80
Telefax: 06831/ 8 93 50 88

kontakt@aspro-saarlouis.de

 


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function eregi() in /homepages/18/d27866600/htdocs/subs/wildarea/academia/rodenahkv/index.php:1022 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/18/d27866600/htdocs/subs/wildarea/academia/rodenahkv/index.php on line 1022