Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

05. Januar 2016

Warum kämpften Saarländer im spanischen Bürgerkrieg?

 

(pI) Am Donnerstag, 7. Januar steht im Mittelpunkt unseres Neujahrsempfangs ein bisher weitgehend unbekanntes Kapitel der saarländischen Geschichte.

Als 1936 der mit Hitler und Mussolini verbündete spanische General Francisco Franco gegen die demokratisch gewählte Regierung putschte, meldeten sich über 250 saarländische Männer und Frauen zum Kampf für Freiheit und Demokratie. Etwa 70 Saarländer bezahlten Ihr Engagement mit dem Tod.

Warum aber so viele Saarländer nach Spanien gingen, darüber diskutieren im Saarbrücker Kino Achteinhalb: Max Hewer, Historiker, (Saarbrücken), Henri Wehenkel, Historiker (Luxemburg); Harald Wittstock und Peter Mergen, Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936–1939 (Berlin). Moderation: Dr. Jürgen Albers, SR2-Kulturradio

Zum Auftakt wird die Filmdokumentation des Saarländischen Rundfunks „Hoffen auf Spanien“ aus dem Jahr 1974 aufgeführt. In ihr berichten damals lebende Deutsche Schriftsteller über ihre Erlebnisse und politischen Motive.
Zum Empfang sind alle interessierten herzlich eingeladen!
Der Eintritt ist frei!

Donnerstag, 7. Januar, um 19:00 Uhr
Kino 8 1/2 Nauwieserstr. 19, 66111 Saarbrücken

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: Veranstaltung, Termin, Spanien, Saarland, Bürgerkrieg

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1451948400-011753


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´26. November 2020, DRK-Kreisverband Saarlouis: DRK verkauft Weihnachtsgebäck für Hilf-Mit´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, Nachgereicht: Saarlouiser Blatt im neuen Flyer´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, KVHS Saarlouis, Webseminar: Die Welt des alten Testaments´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´26. November 2020, Standort von Ford in Saarlouis muss erhalten bleiben. Dafür braucht es endlich Perspektiven.´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Web-Seminar der KVHS Saarlouis´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Rodener Straßennamen: Mühlenstraße´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Holztruhe bauen´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Zweitgutachten macht’s möglich: Die größte Halle der Stadt Saarlouis öffnet wieder´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Entspannt Geschenk besorgen, Entspannung verschenken!´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. November 2020, Verkaufsoffene Sonntage müssen unterbleiben´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany