Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

Sprachwissenschaft und Rodena Dialekt

 

Das Saarländische ist ja in seiner Entwicklung schon etwas weiter, wie Prof. Demske nicht müde wird zu betonen. Kein Dialekt hat soviele schwache Verben wie das Saarländische. Denken wir dabei nur an "ich han gedenkt" an Stelle von "ich habe gedacht". Der Rodener Dialekt hat aber was wirklich Spezielles, denn er weist einen Öffnungsgrad mehr bei den Kurzvokalen auf (vgl. Briefwechsel Jastrow/Gulden vom 11.01.76).

"- kurzes i [I] wie in: vill, sicha

- kurzes geschlossenes e [e] wie in: vareckt, geft, esa, ren, kenna

- kurzes offenes e/ä [ ] wie in: päffa, en ("Ende"), flämm, ebbes

Das gleiche gilt für die hinteren Kurzvokale. Wir haben:

- kurzes u [u] wie in: gut, Schduff

- kurzes geschlossenes o [o] wie in: boden, ronna, holen, dau woldschd

- kurzes offenes o [c] wie in: doch, kopp, dau hodschd

Das Hochdeutsche hat demgegenüber nur zwei Öffnungsgrade: kurzes i, u und kurzes, stets offenes e, o, d.h. die geschlossenen kurzen Vokale [e, o] fehlen."

 

19.07.2009 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS

 

Dateigröße: 1.8 Kb - - Letzte Aktualisierung: 11 November 2019 23:38:59

Warning: Constant EINTAG already defined in /homepages/18/d27866600/htdocs/subs/wildarea/academia/rodenahkv/functions.inc on line 1617

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany