27. Oktober 2023

Rocker mit Herz

 

Die AWO Herzrocker unter der Leitung von Birte Steinmetz sind ein inklusives Bandprojekt der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Saarland und bestehen seit über 10 Jahren. Mit ihrem Auftritt in der Saarlouiser Fußgängerzone Französische Straße begeisterten sie das Publikum. Monika Gessinger, stellv. Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Kreisstadt Saarlouis hatte die Idee zu einem Open-Air-Konzert der AWO Herzrocker in Saarlouis. Bei schönstem Wetter gaben die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Birte Steinmetz ein rund zweistündiges Konzert. Mit ihren emotionalen und nachdenklichen Liedern brachten die Herzrocker zahlreiche Passanten dazu, auch länger stehenzubleiben und sich von der Lebensfreude des Chores anstecken zu lassen. Viele stimmten in die vorgetragenen Songs von Udo Lindenberg, den Toten Hosen u.a. ein, sangen mit und spendeten nicht nur viel Beifall, sondern auch Geld, dass der Finanzierung des Bandprojektes zu Gute kommt. Monika Gessinger betonte in ihrer Ansprache, dass die Herzrocker in ihren Liedern vor allem Frieden, Liebe und Zusammenhalt thematisieren, also Themen, die insbesondere in der heutigen Zeit sehr wichtig seien. Markus Farawell, Beauftragter für Menschen mit Behinderung bedankte sich bei Monika Gessinger für ihr Engagement.
Mehr als 20 Personen verschiedener Altersgruppen und mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen gehören der Band an, viele davon sind Werkstattmitarbeiter der AWO. Der Großteil der Herzrocker singt im Chor, manche spielen auch Schlagzeug, Gitarre und Akkordeon. Begleitet werden sie von Chorleiterin Birte Steinmetz am E-Piano.
Am Ende gab es viel Applaus für die Herzrocker und was noch wichtiger ist, Aufmerksamkeit für ein solch außergewöhnliches und erfolgreiches Bandprojekt. Die Herzrocker kann man in unterschiedlich großer Besetzung für Veranstaltungen buchen. Weitere Informationen erteilt Birte Steinmetz unter Tel.: 0162/462 4639. (sas/sls)

 

 


 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1698428125

 


 

eine Seite zurück

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 


 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

20. Juni 2024, Nicolas Gredt?

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Kochrezepte aus der Region: Ingedämmde

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Kochrezepte aus der Region: Bettsaichersalad

» Beitrag anzeigen

 


 

20. Juni 2024, Sommersonnenwende, Sommeranfang oder Mittsommer

» Beitrag anzeigen

 


 

19. Juni 2024, Die „Kunstschulkids“ präsentieren

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Niemals vergessen! Stolpersteinverlegung in Saarlouis am 3. Juli

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Saarlouis hat einen neuen Integrationsbeirat!

» Beitrag anzeigen

 


 

18. Juni 2024, Das Lied der Deutschen – ein nationales Lied ja, ein „rechtes“ Lied nein! Ein Trinklied?!? Sicherlich!

» Beitrag anzeigen

 


 

17. Juni 2024, Dat gëtt schwéier fir de Fluchhafe vu Saarbrécken...

» Beitrag anzeigen

 


 

16. Juni 2024, Wie die Preussen Saarlouis und Roden einordneten

» Beitrag anzeigen

 


 

 

 

     
 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

 
Impressum | Datenschutz | RSS Impressum

Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany