Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

 

13. Februar 2017

IG Metall Vorsitzender kommt zum Warnstreik der Textilindustrie ins Saarland

 

IG Metall Vorsitzender kommt zum Warnstreik der Textilindustrie ins Saarland. WIR FÜR MEHR! – STARK IN TEXTIL UND BEKLEIDUNG. Jörg Hofmann, der Vorsitzende der IG Metall wird am 15. Februar in Saarlouis zu den warnstreikenden Kolleginnen und Kollegen von der Textilindustrie sprechen. Nach zwei ergebnislosen Verhandlungsrunden endete am 31. Januar 2017 die Friedenpflicht in der Textil- und Bekleidungsindustrie. Die IG Metall Völklingen rief in der Nacht vom 31. Januar zum 1. Februar um 00.01 Uhr die Beschäftigten der Motus Headliner in Überherrn bereits einmal auf. Und viele folgten diesem Aufruf. Die IG Metall fordert bundesweit für die Textilbeschäftigten 4,5 % mehr Geld für 12 Monate und eine Verbesserung bei der Altersteilzeit. Am 17. Januar unterbreiteten die Arbeitgeber ein inakzeptables Angebot. Es sieht vier Nullmonate, eine Erhöhung ab dem 01.06.2017 von 1,4 %, eine zweite Erhöhung ab dem 01.06.2018 um 1,5 % bei einer Laufzeit von insgesamt 28 Monaten vor. Zur Forderung nach einer Verbesserung bei der Altersteilzeit gab es nichts. „Dieses Angebot ist eine Provokation den Arbeitnehmern gegenüber die täglich sehr gute
Arbeit abliefern!“, so Guido Lesch, 2. Bevollmächtigter der IG Metall Völklingen.
„Die Verweigerung der Arbeitgeber eine Verlängerung des Tarifvertrages Altersteilzeit mit uns abzuschließen ist absolut unverständlich, vor allem bei diesen Arbeitsbedingungen und diesem hohen Durchschnittalter!“, sagte Alfonso Liuzzo, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Völklingen. Unsere Reaktion und der Warnstreik machen deutlich was wir vom Angebot der Arbeitgeber halten.
Daher ruft die IG Metall Völklingen für Mittwoch, 15. Februar 2017 die Beschäftigten von Adient Saarlouis um 11.30 Uhr und die Beschäftigten von Motus Headliner Überherrn um 11.00 zum gewerkschaftlichen Warnstreik auf. Alle zum Warnstreik aufgerufenen Beschäftigten werden in Bussen nach Saarlouis zum Hauptbahnhof gefahren. Von dort geht dann ein Demonstrationszug zu der gemeinsamen Kundgebung, vor dem Verhandlungslokal am Victor´s Residenz Hotel die um 11.55 Uhr in der Bahnhofsallee beginnt. Auf der Kundgebung sprechen der Vorsitzende der IG Metall Jörg Hofmann, der 2. Bevollmächtigte der IG Metall Völklingen Guido Lesch, Gisela Tiefensee-Naber - Betriebsratsvorsitzende Motus Headliner Überherrn, Jörg Jungbluth - Betriebsratsvorsitzender Adient Saarlouis, Alfonso Liuzzo - zuständiger Gewerkschaftssekretär und der Verhandlungsführer der IG Metall Manfred Menning.

 


Tags/Schlagworte dieses Artikels: Terminhinweis, IGMetall

 

Permanenter Link zu diesem Artikel:
http://rodena.de/index.php?id=1486940400-120609


 

Zurück zur Startseite der Rodena ePapers

 

Könnte Sie vielleicht auch interessieren

  • ´08. April 2021, LSV Saar: Schulstart und Geplanter Präsenzunterricht ab dem 19. April´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´06. April 2021, GAIO – Die Verschmelzung zweier Welten´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. März 2021, Online-Vielfalt in den Osterferien´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´25. März 2021, Landesschülervertretung zu den Lockerungen´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´15. März 2021, Die Saarlouiser Museen in der Kaserne VI öffnen ab 19. März 2021 wieder ihre Pforten´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´14. März 2021, Emmes 2022 – weniger kommerzielle Betreiber, dafür mehr Vereine. Tolle Idee!´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´12. März 2021, Saarlouiser Woche und „Emmes“ finden auch 2021 nicht statt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´10. März 2021, Raus aus dem Lockdown - Saisonstart!´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´02. März 2021, Confiserie Pralientje´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  • ´01. März 2021, Die Kreisstadt Saarlouis verpachtet zum nächstmöglichen Zeitpunkt´
    - ganzen Beitrag anzeigen


  •  

     

         
     

    In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an webredaktion@rodena.de . Mit Einsendung unterliegen eingereichtes Bild- und Textmaterial der academia wadegotia Documentation Licence.

     
    Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen | RSS Impressum

    Partnersite Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | Technische Umsetzung durch csw germany