Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

RMKP: 01.08.2012 Ausflug Bewohner Sonnenresidenz

#error: embed not allowed (rmkp) Am 01.08.2012 schoben wie schon im vergangenen Jahr Vorstandsmitglieder des Fördervereins Sonnenresidenz und freiwillige Helfer die Rollstühle von Bewohnern der Sonnenresidenz durch die Lisdorfer Str. vorbei am kleinen Markt, durch die Französische und Deutsche Str. in den Stadtgarten zum Campingplatz Dr. Ernst Dadder. Gabriele und Willi Brech, die den Campingplatz Dr. Dadder 2010 übernahmen und am 01. Juni 2011 das Tanzcafe Sans Soucy eröffneten hatten zu Kaffee, Kuchen, Getränken und Eis ei...

Galerie rmkp
29.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Barocke Stadtführung „SAARLOUIS – DIE SONNE“

(PM) Am 5. August findet um 15.30 Uhr eine Stadtführung unter dem Motto „SAARLOUIS – DIE SONNE“ statt. Treffpunkt ist das Rathaus, Großer Markt, in Saarlouis.

Die Barocco-Royal-Company Saarlouis führt die Teilnehmer durch die Stadt. König Ludwig XIV. – alias Norbert Güthler-Tyarks – erzählt Neues aus der Festungsstadt Saarlouis. Die Stadtführung befasst sich auch mit Einblicken in das barocke Leben sowie dem Thema „Esskultur“. Hierzu werden am Beginn der Führung ein paar barocke Süßigkeiten gereicht. Die Teilnahme ist kostenlos.

31.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Wegen Großübung der Feuerwehr - Parkplatz gesperrt

(PM) Die Freiwilligen Feuerwehren Saarlouis und Dillingen führen am Donnerstag, den 2. August 2012, ab 18:30 Uhr, eine Großübung im Bereich des Aqualouis durch.

Der über den Friedensweg zu erreichende Parkplatz ist aus diesem Grund von ca.18:30 Uhr bis 19:45 Uhr gesperrt.

31.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karnevalsverein "de Picarda Fräsch" e.V.

(PM) Am 25.08.12 veranstaltet unsere Jugendabteilung ihre Vereinsfahrt in den Klottipark nach Cochem. Zur Zeit sind noch einige Plätze frei. Wer also noch Interesse hat, bitte schnellst möglich bei unserer Jugendleiterin Caroline Scherer melden.

31.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Karo Blau Gold Saarlouis-Roden

(Bernd Schleich) Hallo liebe Mitglieder, in diesem Jahr möchten wir etwas Neues mit euch starten. Wir werden uns am Samstag, 25.08.2012 um 14:00 Uhr am Wachlokal unserer Freunde des LAK Fraulautern im Grubenweg treffen. Die Eltern und alle anderen Erwachsenen haben die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen gemütlich zu verweilen. Währenddessen werden wir mit den Kindern einen Spiel- uns Spaßnachmittag organisieren.

Auch unsere Aktiven, ob Garde, Addas, Redner, Sänger und Vorstand werden nicht zu kurz kommen. Für alle Erwachsene die Spaß am Spiel und sportlichem Wettkampf haben, starten wir einen "Modernen Fünfkampf". (Lasst Euch überraschen! ) Wir sind sicher, das wir ein riesen Spaß. Gegen 19.00 Uhr findet die Siegerehrung für alle Teilnehmer statt.

Den Abend möchten wir mit einem Grillfest und Freibier vom Faß ausklingen lassen.

Auf Kuchen- und Salatspenden sind wir angewiesen. Auch das Mitbringen von einer Bowle oder anderen Leckereien kann zu einem besseren Gelingen beitragen :-) Eine Anmeldung mit Personenzahl ist notwendig, damit wir beim Einkauf das Grillfleisch planen können. Dieses wird übrigens vom Verein gespendet als DANKESCHÖN für die getane Arbeit in der Jubiläumsession.

Also, wir freuen uns auf viele Anmeldungen! Diese richtet Ihr bitte an Bernd Neuper Tel. 06831- 988350 oder Mobil: 0172-6831733.
Auch eine E-Mail ist möglich: bernd.neuper@kabelmail.de. Bis dahin liebe Grüße

www.karo-blau-gold.de
31.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Heimatkunde, Micros, Schnappschuss

Bild phelan
30.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers und Selbst. Heraldik Stammtisch Rodena - der Vogte von Rodena als Vogt der Siersburg









(phelan) Willamus de Dorswilwre, Vogt de Rodena, Amtmann des Bischofs Jacob von Metz, Miles de Saraponte, amtierte auf dem Turniere zur Siersburg im Jahre des Herrn MMXIII als Vogte selbiger Feste und kürte als solcher den siegreichen Kämpen, einen echten Wikinger, als Sieger des ritterlichen Streites.

Eingedenk der Gnade der Einladung, ausgesprochen durch den hochwohllöblichen Vogt selbst, unseres geliebten Lehnsherren, folgten sowohl Rodena ePapers, als auch Rodena THV, selbiger Aufforderung und Einladung.

Sprich: Dem selbstständigen Heraldik Stammtisch Rodena auch weiterhin viel Erfolg ;-)

Die Galerie von der Siersburg findet man auf des Vogtes eigener Seite:

willamusdedorswilwre.rodena.de
30.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Jusos-sls.de - PM 07/12 – NPD gastiert auf Deutschlandtour in Saarlouis – Buntes Bündnis leistet Widerstand



JungsozialistInnen in der SPD Kreisverband Saarlouis – Pressemitteilung.

„Gemeinsam haben wir es in einem Bündnis aus Gewerkschaften, Parteien, Kirche und Antifa geschafft, einer pseudodemokratischen Partei nicht wehrlos den öffentlichen Raum zu überlassen und verhindert, dass ihre faschistischen Parolen ungehindert auf dem Großen Markt erklangen."

Die NPD ist zurzeit auf ihrer Deutschlandtour durch Städte unter dem Motto "Wir wollen nicht Zahlmeister Europas sein! - Raus aus dem Euro" unterwegs. Am Samstag, den 28.07.2012 wurde auch unserer Kreisstadt Saarlouis diese zweifelhafte Ehre zu teil. Um 16 Uhr sollte auf dem Großen Markt in Saarlouis eine Kundgebung unter Mitwirkung von Holger Apfel, Peter Marx und „schlagkräftiger“ Unterstützung von weiteren Mitgliedern der NPD stattfinden.

Nach Ankündigung dieser Veranstaltung mobilisierte sich kurzfristig erfreulich viel Widerstand. Neben dem Juso Kreisverband Saarlouis wollten auch Vertreter_innen der Gewerkschaften, der Antifa und anderer Parteien den Nazis aktiv und couragiert entgegentreten. Auch Oberbürgermeister Roland Henz war mit dabei, um den Nazis zu zeigen, dass sie in Saarlouis alles andere als erwünscht sind.

Leider kam es noch vor der Kundgebung selbst gegen 16 Uhr zu unschönen Zwischenfällen rund um den Großen Markt. Auf eine friedliche Sitzblockade der anwesenden Bürger zwischen Saarlouiser Kino und dem Großen Markt hin reagierte die NPD ohne Vorwarnung mit einem Einsatz von Feuerlöschern. Unvermittelt fuhr der Lieferwagen der NPD in die Rauchwolke hinein, wohl wissend, dass sich dort noch couragierte Bürger befanden. Unmittelbar im Anschluss schlugen Mitglieder der NPD auf die am Protest beteiligten, zum Teil durch den Lieferwagen bereits verletzen, Bürger ein. Insgesamt gab es einige Verletzte durch Tritte, Schläge und den Einsatz der Feuerlöscher und den Lieferwagen selbst.

Von massiven Protesten, auch von zahlreichen couragierten Bürgern, die sich unserer Aktion spontan anschlossen begleitet, konnte die Kundgebung auf dem Großen Markt von der NPD abgehalten werden. Aufgrund des lautstarken Protests aller Beteiligten, neben Trommeln, Hupen und dem Einsatz von Megaphonen waren auch die Kirchenglocken der Kirchengemeinde St. Ludwig im Einsatz, konnten die NPD-Funktionäre ihre menschenverachtenden Botschaften nicht wirklich übermitteln.

So ist auch der Juso Kreisverband Saarlouis mit der Aktion gegen die Nazis überaus zufrieden. Hierzu das Fazit von unserem Vorsitzenden Johannes Hiry: „Gemeinsam haben wir es in einem Bündnis aus Gewerkschaften, Parteien, Kirche und Antifa geschafft, einer pseudodemokratischen Partei nicht wehrlos den öffentlichen Raum zu überlassen und verhindert, dass ihre faschistischen Parolen ungehindert auf dem Großen Markt erklangen. Und gemeinsam werden wir weiter dafür kämpfen, dass die Nazis in Zukunft auch keine Plattform für ihre menschenverachtende Einstellung bekommen. Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!“

Original-Artikel auf jusos-sls.de
30.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Heimatkunde, Micros, Pflanzen



Galerie phelan (12)
30.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Heimatkunde, Micros, von Schneckenrennen und Käfern ;-)

Ein echtes Rennen der Sonderklasse^^:


Posing?!
Galerie phelan (12)
30.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Heimatkunde, Micros, Pilze

Von 'könnte essbar sein'


über 'ach den lassen wir mal lieber'


wow - filigran!


recht hoch:
Galerie phelan (40)
30.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RMKP: 29.07.2012 Historischer Stadtrundgang mit Ludwig der XIV.

#error: embed not allowed (rmkp) Vom Rathaus, Großen Markt mit der Ludwigskirche ging es zur den Kassematten bis vor die Vauban Insel. Die alten Befestigungsanlagen mit Schleusenbrücke, Saaraltarm, dem Denkmal von Marschall Ney und die Geschichte vom vergessenen Soldaten Lacroix ließen die Teilnehmer Dank der hervorragenden Darstellun...

Galerie rmkp
29.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RMKP: 29.07.2012 Stadtmeisterschaften SSV Saarlouis-Roden 3-2

#error: embed not allowed (rmkp) Vom 25. bis 29.07.2012 fanden auf dem Sportplatz Roden Nord die Fußball Stadtmeisterschaften des Stadtverbandes für Sport Saarlouis statt. An 6 Tagen waren auf dem Sportplatz Roden Nord 14 Spiele zu sehen. Im Endspiel am Sonntagnachmittag trafen der SSV Saarlouis und der SC Roden aufeinander. Der SSV Saarlouis konnte seinen Titel mit 3-2 erneut verteidigen und wurde zum dritten Mal in Folge Stadtmeister.

Galerie rmkp
29.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

FDP-Saarlouis.de

Wolfgang Krichel: Ich wünsche unserem Landesvorsitzenden Oliver und seiner Katherina alles Gute zur Vermählung!

HdR: Gemeint sind natürlich Katharina und Oliver Luksic.

Mit Bild - auf www.fdp-saarlouis.de
29.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: „ALERTA, ALERTA, ANTIFASCISTA“, SCHALLTE ES ÜBER DEN GROSSEN MARKT! NPD KUNDGEBUNG GING IN DER GEGENDEMO UNTER







(webred) „Alerta, Alerta, Antifascista“ schallte es am Samstag, den 28. Juli 2012, ab 16 Uhr, weit lauter über den Großen Markt, als die Parolen der NPD Redner. Doch nicht nur die zahlreichen Gegendemonstranten aus Jusos, Antifa, DIE LINKE., ver.di uva. Organisationen sorgten für den akustischen Untergang der Reden, sondern auch die Kirche, die mit beherztem Glockengeläut ein wahrhaft himmlisches Zeichen setzte!

Neben dem amtierenden OB Roland Henz, dem Kreisjuso-Vorsitzenden Johannes Hiery, dem Rodener SPDler Peter Demmer (Ortsvereinsvorsitzender und Fraktionsvorsitzender SPD Stadtratsfraktion), war auch der Kreisvorsitzende DIE LINKE. Saarlouis Wolfgang Schumacher vor Ort zu sehen; neben vielen, vielen anderen Gegendemonstranten aller Altersstufen.

„Das unser OB Kandidat Roland heute hier ist, statt gemütlich auf irgendeinem Fest auf Stimmensuche zu gehen, zeigt doch nur Eines: er ist der Richtige für Saarlouis.“ - so die Aussage eines Demonstranten.

(DLFW/DLGvW) Daniel Retsoks Aussage „Ein riesiges Dankeschön an die Kirchengemeinde St. Ludwig vom Bistum Trier für das volle Geläut!“ kann man sich nur anschließen oder um es mit den Worten eines unserer Fraktionsmitglieder auszuführen „Nie war ich auf meine Kirche stolzer, als in dem Moment, wo die Glocken zu schlagen anfingen!“. Aber auch Wolfgang Schumacher fand deutliche Worte zu der ‚Kundegebung’ auf dem großen Markt, zu Demonstranten, wie auch gegenüber den ‚Rednern’ und er ließ keinen Hehl daran, dass es mit ihm als Kreisvorsitzendem sicherlich nicht dazu kommen wird, dass dieser „vorgeblich demokratischen Partei auch nur ein Fußbreit öffentlichem Platzes einfach mal so überlassen wird. Unsere Demokratie muss wehrhaft bleiben, die Straße denen und ihren verwirrten Parolen zu überlassen, wäre ein riesiger Fehler!“ – und so reihte auch er sich am Samstag in die Reihen der Demonstranten ein.

Galerie phelan
28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Terminhinweis

( SdKV) Sonntag, 12. August 2012 - 17:00 Uhr - Sommerkonzert des SdkV - Sieben Saarlouiser Vereine bieten ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm an.

Der Spiel- und Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Ost, die Kirchenchöre Beaumarais und Neuforweiler, der Ford-Werkchor 1975, der Rathauschor der Kreisstadt Saarlouis sowie der Männerchor 1864 Roden sorgen mit einem bunten Reigen frischer Volksweisen und Fanfarenklängen für gute Unterhaltung. Der Musikverein Harmonie 1901 Roden, unter der bewährten Leitung von Charley Shearer, hat sich bereit erklärt, wegen Ausfall einer Musikgruppe auch auf dem Kleinen Markt bei den Sommerkonzerten aufzuspielen.

28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Terminhinweis

(vhs der Stadt Saarlouis) Sonntag, 12. August 2012 - Jubiläumsausstellung "50 Jahre vhs Saarlouis" - Seit 1962 bietet die Volkshochschule in Saarlouis ein Forum für Bildung und Begegnung. Zur Feier des 50-jährigen Jubiläums in der Kaserne VI wurde eine Ausstellung über die Entwick... mehr

28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Altstadtfest-Zeitplan

(webred) Hier die noch ausstehenden Termine für Samstag und Sonntag.

Bühne Sonnenstraße:
Samstag, 28.7.12
19 - 24 Uhr Big Mäc
Sonntag, 29.7.12
14:00 - 15:00 Uhr Musical Werk Saarlouis
15:00 - 17:00 Freien Musikschule Saar Junge Musiker stellen sich vor
18 - 22 Uhr Elliot

Bühne Alte-Brauerei-Straße (Kopfende)
Samstag, 28.7.12
19 - 24 Uhr Disco mit dem bekannten DJ Mario
Sonntag, 29.7.12
18 - 22 Uhr Wintage

Bühne Alte-Brauerei-Straße (Humpen)
Samstag, 28.7.12
20 - 24 Uhr Room-Service
Sonntag, 29.7.12
18 - 22 Uhr Electric Gods Club

zusätzlich Samstag: 15 - 17 Uhr Fanfarenzugder kath. Jugend Ensdorf 1953 e.V. im gesamten Altstadtbereich

zusätzlich Sonntag:
13 -18 Uhr, Härr Georg/ Clown Georg Clown, Entertainer, Mensch
im gesamten Altstadtbereich

Quelle: sls

28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de - Neu in Roden Steffi's Hundesalon!

28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de - ECL Shop Tipp

ORIG. TALLY OPC BELT CARTRIDGE 083236 T8006 e T8106 NEU - Angebot endet am: Samstag Aug-04-2012 23:59:18 ORIG. TALLY OPC BELT CARTRIDGE 083236 T8006 e T8106 NEU
28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers - Photo nachgereicht

(webred) Wie wir im Artikel "Rodena ePapers: Grabgestaltung - schön und doch pflegeleicht? Natürlich geht das!" (hier klicken) ankündigten, nun das Photo vom fertiggestellten Projekt nachgereicht.

Es ist Herrn Rau (Roden) mit seinem Team gelungen eine klare Linie zu schaffen, farblich leicht akzentuiert, der Würde des Ortes geschmackvoll angemessen und durch die Art des Anlegens leicht in Ordnung zu halten. Beeindruckend!

28.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RMKP: 27.07.2012 Eröffnung Altstadtfestes Saarlouis

#error: embed not allowed (rmkp) Seit 1978 verleiht der Altstadtförderverein den Tonton Preis. Am 27.07.2012 erhielt bei der Eröffnung des Altstadtfestes Peter Altmaier Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit den Michel Tonton-Preis. Die Laudatio hielt Dr. Wolfgang Meunier, Saarlouis. Den Fassanstich nahm der Saarlouis Oberbürgermeister Roland Henz im Beisein von Christian Weber Mitglied der Unternehmensleitung und Konstanze Krutsch (1. Karlsberg Bierköniging), vor.

Galerie rmkp
27.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Für Überflieger ohne Zeit: Saarlouis aus der Luft

(webred) Wer nun keine Zeit heute hat Saarlouis aus der Luft zu erleben - keine Panik bitte. Dafür hat uns Phelan ja schon vor einiger Zeit Luftaufnahmen besorgt gehabt!

Hier die beiden Galerien: Roden aus der Luft | Richtung Dillinger Hütte. Das hilft den Verlust abzumildern ;-)

27.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Für Überflieger: Saarlouis aus der Luft

(youngweb via webred) Teilnehmer erleben in einem 20 minütigen Rundflug Saarlouis und die nähere Umgebung aus der Vogelperspektive. Die Flüge werden von erfahrenen Vereinspiloten auf einem einmotorigen Sportflugzeug und einem Motorsegler durchgeführt.
Zudem wird mit einem kleinen Imbiss für das leibliche Wohl gesorgt. Der Termin verschiebt sich bei schlechtem Wetter. Die Rundflüge finden in der Zeit von 17 – 20 Uhr statt.

Treffpunkt: Flugplatz Saarlouis-Düren, Kosten: 30 Euro.

27.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: SC Roden gegen SV09 Fraulautern - 2:1

(webred) Wir hatten zwar gestern schon via ChunChun - siehe rechte Spalte - gratuliert, aber ein Sieg vom SC ist uns natürlich auch eine Meldung im Mittelteil wert!!!
27.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Out of fb

(webred) Satzzeichen können offensichtlich nicht nur Leben retten^^, wie man an folgenden Beispielen sieht: „Komm, essen wir Opa!“, „Komm, essen wir, Opa“. Nein, sie können auch über die Liebe bestimmen: „Er will sie nicht“, „Er will, sie nicht“ ;-)
27.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Nur drei Fehltage in drei Ausbildungsjahren - Die KEB hat erfolgreiche Auszubildende verabschiedet

Dillingen. 13 Auszubildende haben eine dreijährige außerbetriebliche Ausbildung bei der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Kreis Saarlouis absolviert und ihre Gesellenprüfung bestanden. Vier nutzen eine weitere Chance, verlängern ihre Lehrzeit um ein halbes Jahr und treten dann erneut zur Abschlussprüfung an.
„Wir wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg. Denken Sie bitte wohlwollend an die KEB zurück“, sagte der KEB-Vorsitzende Horst Ziegler zur Verabschiedung, die im Rahmen eines Grillfestes gemeinsam mit den Ausbildern, Lehrern und Sozialpädagogen der jungen Leute gefeiert wurde. Stefan Ziegler, Bereichsleiter für die berufliche Bildung bei der KEB, teilte mit, dass jetzt Berufsausbildungen für Tischler, Hauswirtschafterin, Koch, Kaufmann für Bürokommunikation sowie Bürokauffrau abgeschlossen wurden. Finanziert wurden diese von der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter Saarlouis. Den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen überreichte Stefan Ziegler die Ausbildungszeugnisse und als ein kleines Dankeschön eine Einladung zu einem Mittagessen im Bistro der KEB in Dillingen. Außerdem gab es Weiterbildungsgutscheine für die beste praktische und die beste theoretische Prüfung. Philipp Hümbert wurde extra geehrt, weil er während der gesamten Ausbildungszeit lediglich drei Fehltage hatte - und diese mit Entschuldigung.
Im August beginnen bei der KEB wieder berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, in deren Rahmen auch ein Hauptschulabschluss erworben werden kann. Es sind noch Plätze frei. Informationen dazu erteilt die Agentur für Arbeit sowie die KEB, Telefon 06831/76020. (keb)

Bildtext

Die Absolventen haben mit ihren Ausbildern und Pädagogen ihren Abschluss gefeiert. Foto: KEB

25.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Grabgestaltung - schön und doch pflegeleicht? Natürlich geht das!



(Erika Neumann) Ein schön gepflegtes Grab ohne viel Arbeitsaufwand? Kaum zu denken, oder?!?.

Und doch: es geht! Dies demonstrierte Herr Alois Rau (Roden) am 24. Juli 2012 in Wadgassen sehr eindrucksvoll. Erika Neumann und Andrea Zimmer lauschten den Ausführungen, Erklärungen und Anregungen, was man wo noch verbessern könnte, mit vollem Interesse. Die kleine Vesper zwischendurch hatte sich das Team um Herr Rau redlich verdient, die Sonne war ja wirklich vom Feinsten - wenn man das Glück hatte im Schwimmbad zu liegen.

Ein Bild vom fertigen Projekt wird nachgereicht. Der Zwischenstand ist aber schon beeindruckend. Die Familie Rau unterhält offensichtlich nicht nur einen ausgezeichneten Lehrbetrieb in Roden, wie man am Beispiel des Floristen Andreas Altmeyer (Lehrmeisterin Annette Rau) sehen konnte, sondern auch einen ausgezeichneten Gärtnerbetrieb.

Galerie phelan
24.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Kursangebot KEB unter termine.rodena.de

(webred) Zwei Kurse herausgegriffen:

Workshop: CranioSacral Yoga
Dillingen. In der KEB in Dillingen, Friedrich- Ebert- Straße 14, findet am Dienstag, 14. August, den Workshop ,CranioSacral Yoga’ unter Leitung von Andrea Anni Gruemmer statt. Der Vortrag mit Praxisteil findet in der Zeit von 10 bis 13 und nach der Pause von 14 bis 17 Uhr statt und zeigt eine sanfte und wirkungsvolle Methode, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Informationen und Anmeldungen bis zum 9. August, Telefon 06831-76020.

Sommer-Akademie für Kalligrafie
Dillingen. Erstmals findet bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, eine Sommerakademie für Kalligrafie mit Brigitte Jenner, Dozentin für Kalligrafie, statt, und zwar Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 7. bis 9. August, von 9.30 bis 16.45 Uhr . Im Gesamtpreis von 95 Euro sind Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen enthalten. Informationen und Anmeldungen bis 2. August, Telefon 06831/76020.

termine.rodena.de
24.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Nachhaltigkeit mit Vorbildcharakter – Stadtwerke bringen Picard und Neuforweiler ans schnellste aller Netze !

(Kurt Wagner) Nachdem schnelle Internetverbindungen für viele Saarlouiser – dank des rechtzeitigen und vorbildlichen Einstiegs der Stadtwerke Saarlouis in die Glasfasertechnologie – schon zur Tagesordnung gehören, ist der Schritt ins schnellste aller Netze für einige Stadtteile noch Zukunftsmusik. Mit der Vernetzung der neuen Technik in alle Stadtteile hinein, haben die Stadtwerke Saarlouis ein ehrgeiziges Unterfangen jetzt auf weitere solide Säulen gestellt: Gerade wurden die Stadtteile Picard und Neuforweiler angeschlossen.

Der symbolische offizielle Startschuss wurde in Anwesenheit von Oberbürgermeister Roland Henz, auch Vorsitzender des Aufsichtsrates der Stadtwerke Saarlouis, des...

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
24.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Ausarbeitung von Andrea Zimmer zu 'Aspekte der Gefängnisseelsorge'

1. Einleitung

Wenn wir heute die Zeitung aufschlagen, dann prangen uns meist schon von der Titelseite Schlagzeilen über begangene Straftaten entgegen. Das Spektrum reicht dabei von sogenannten Kavaliersdelikten, Sachbeschädigung, Wirtschaftskriminalität, Sexual- und Gewaltverbrechen bis hin zum Mord. Werden die Täter gefasst, so verbüßen sie ihre Strafe in der Regel in einer Justizvollzugsanstalt. Damit ist ihr Leben in der bisherigen Form, oft über mehrere Jahre, nicht mehr vorhanden, und wird auch nach der Strafverbüßung nicht mehr so sein wie zuvor. Zurück zu finden, eine erfolgreiche Resozialisierung zu gewährleisten, dies stellt eine große Herausforderung für alle involvierten Stellen dar.

So stellt sich auch die Frage, ob Gefängnisseelsorge dazu einen Beitrag leisten kann, sowohl eine positive und nachhaltige Wirkung auf den Gefangenen während seiner Inhaftierung auszuüben, aber auch Hilfestellung für die Bediensteten und Anstaltsleitung im Hinblick auf ethische, weltanschauliche und religiöse Fragen zu geben. Um diese Frage zu beantworten, definiere ich zunächst den Begriff der kirchlichen Seelsorge allgemein, betrachte die Entwicklung der Gefangenenseelsorge aus christlicher Sicht sowie die erforderlichen Voraussetzungen. Anschließend erläutere ich Aufgaben, Wirkung und Probleme, die sich in der heutigen Zeit ergeben.

2. Definition der kirchlichen Seelsorge

Interpretiert man den Begriff Seelsorge im wörtlichen Sinne, so handelt es sich dabei um die Sorge um die Seele des Menschen. Dieser Sorge begegnet die Kirche in ihrem ganzen Tun, das heißt mit den Sakramente und indem sie das von Gott gegebene Wort in Form der Predigt an den Einzelnen richtet. Anzusiedeln im Bereich der einzelnen Disziplinen ist die Seelsorge laut theologischen Lehrbüchern weder in der historischen noch systematischen, sondern in der praktischen Theologie. Diese beinhaltet, grob unterteilt, die Liturgik, die Katechetik, die Lehre von Mission und Evangelisation, die dafür Sorge trägt, dass der kirchliche Sinn ...

Die komplette Ausarbeitung als PDF
23.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV Exkursion: Das Hiwwelhaus in Alsweiler

(phelan) Alsweiler bietet mit dem Hiwwelhaus, also dem Haus auf dem Hügel, ein heimatgeschichtliches Schmankerl. Es handelt sich dabei um das Älteste in seiner Ursprünglichkeit und Originalität noch erhaltene Bauernhaus des Saarlandes.

Die dort zu sehenden typischen Bauteile/-strukturen und natürlich die Einrichtung an sich, geben einen eindrucksvollen Einblick in die Bauernhauskultur des Saarlandes im 17. und 18. Jahrhundert.

Das Haus selbst wurde 1712 errichtet.

Einige Impressionen
22.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: CSD in Saarbrücken







(webred) Top Photos vom diesjährigen CSD von Andrea!!! Und wie immer auch viel Saarlouiser Publikum dabei - vor allem möchten wir an dieser Stelle den Saarlouiser Künstler Mike Mathes erwähnen!

Galerie
22.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

RMKP: Besuch Rpdema Amneville

(rmkp) Nachstehend youtube Link Besuch Rpdema Amneville.
http://youtu.be/uUM9G8oG

22.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

ECL Shop neuer Partner von Rodena ePapers!

(webred) Höchste Qualitätsansprüche, dabei faire Preise - für diese Maxime steht der ehemals in Wallerfangen, mittlerweile nach Dillingen umgezogene ECL-Shop von Erik Lenhardt. Sie suchen einen neuen CamCorder, sie suchen Tonerkartuschen? Hier werden Sie fündig! Aber auch Textildruck uvm. bietet er an. Einfach mal vorbeisurfen.

Facebook: ECL-Shop Fanpage, ECL Shop bei eBay, oder setzen Sie sich direkt mit ihm in Verbindung: 06831 / 62743 - info@eclshop.de.

Übrigens - sie erreichen die Angebote auch direkt über Rodena selbst. Hier der Link:

ECL-Shop
22.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Joachim Schulgen und Katja Schmidt

(dlfw,webred) Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr.

22.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

19.07.2012 Der drohenden Altersarmut wirksam begegnen

(rmkp) Am 19.07.2012 fand in der Kulturhalle Roden eine Veranstaltung der Stiftung Demokratie Saarland über die drohende Altersarmut in Deutschland statt. Renate Gramm, Landesvorstand Senioren 60+ begrüßte über 80 interessierte Gäste unter anderem Albert Lang, Vorstandsmitglied der Stiftung Demokratie, Heidrun Möller, stellvertretende Landesvorsitzende der AWO und Oberbürgermeister Roland Henz. Danach hielt Roland Henz ein kurzes Grußwort und es ging weiter mit einem Vortrag von Heidrun Möller ü...

Galerie rmkp
21.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Dirk Scholl empfiehlt die Wahl von Alexander Senzig zum OB von Saarlouis

PM: Das fraktionslose Mitglied des Stadtrates von Saarlouis Dirk Scholl empfiehlt die Wahl von Alexander Senzig (DIE PARTEI) zum neuen Oberbürgermeister von Saarlouis: „Das politische Klima und der kleinkarrierte Geist in der unheimlichen Hauptstadt des Saarlandes befindet sich auf einem bedenklichen Niveau. Weder der Amtsinhaber Roland Henz noch die CDU-Kandidatin Marion Jost versprechen da tatsächlich einen echten Befreiungsschlag aus der Spießigkeit heraus. Angesichts der Wahlversprechen von Herrn Senzig, also der Freilegung der Saarlouiser Grundmauer sowi...

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
21.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

19.07.2012CDU Infostand in der Winterstr.

(rmkp) Hauscanvassing mit der Oberbürgermeisterkandidatin Marion Jost in der Winterstr. und Roden Nord. CDU Infostand in der Winterstr.

Galerie rmkp
21.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

DIE LINKE. Wallerfangen

PM: Am 5. August ist's wieder soweit: Es startet unser Sommerfest! Wo und wann? In der Fischerhütte in Wallerfangen, ab 15. Uhr. Für das Wohl aller Besucher*innen ist gesorgt, wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. :)

dielinke-wallerfangen.de
21.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Königreich der Himmel

(phelan) „Königreich der Himmel“, ein Film aus dem Jahr 2005 mit einem interessanten Titel. ´

Es geht dabei nicht um den christlich-islamischen Konflikt der Handlung und die beiden Himmel der Buchreligionen, auch nicht um das irdische resp. himmliche Jerusalem, dass sich bei den Altären zeigt, sondern um ein Zitat des Markusevangeliums, denn dieser spricht dort nicht vom „Himmelreich“, sondern ...

be-sls blog it! Artikel
21.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Die Partei DIE PARTEI - der unaufhaltsame Weg zur Macht !?!^^

21.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

PM CDU Roden: CDU-Roden fordert Henz zur Umsetzung des Parkplatz-Neubaus am Hauptbahnhof auf

(Marc Speicher) Bereits im Oktober 2011 beschloss die CDU-geführte Koalition im Saarlouiser Stadtrat den Neubau eines Parkplatzes am Saarlouiser Hauptbahnhof in Roden mit rund 90 Stellplätzen (Ecke Bahnhofstraße / Schanzenstraße).

Aus Sicht des CDU-Ortsverbandes Roden ist es bedenklich, dass eineinhalb Jahre nachdem die CDU-geführte Koalition die Mittel im Städtischen Haushalt bereit gestellt hat, der Parkplatz, trotz der prekären Parkplatzsituation, durch OB Henz noch immer nicht umgesetzt ist. Die CDU-Roden ist nicht bereit, den Stillstand unter OB Henz bei diesem für den einwohnerstärksten Saarlouiser Stadtteil wichtigen Projekt weiter hinzune...

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
20.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Vorstand des Kleingärtnervereins Saarlouis-Roden nun wieder komplett

(phelan) Seit dem 18.07.2012 ist der Vorstand wieder komplett, da mit Thomas Pop ein neuer 2. Vorsitzender gewählt wurde.

1. Vorsitzender Rolf Elbnik
2. Vorsitzender Thomas Pop
1. Kassierer Gerhard Mohr
2. Kassierer Susanne Chevalier
1. Schriftführerin Sabiene Necke
2. Schriftführerin Natalie Kajb
Oberobmann Rudi Weiland
Obmann, Bezirk 1 Wilhelm Schneider
Obmann, Bezirk 2 Robert Frank
Obmann, Bezirk 3 Herbert Schlemmer
Obmann, Bezirk 4 Thomas Bettinger
1. Kassenprüfer Peter Demmer
2. Kassenprüfer Klaus Schreiber

Viel Erfolg dem amtierenden Vorstand.

Website kleingaertner-roden.de
19.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: Steffi's Hundesalon in Roden - da fühlt sich Ihr Vierbeiner einfach wohl!!!



Jeder Besuch in meinem Hundesalon beginnt mit einer ausführlichen Beratung und selbstverständlich gehe Ich auf Ihre individuellen Kundenwünsche ein.

Ich biete Ihnen folgende Dienste an:

- Kostenlose Beratung
- Scheren
- Schneiden
- Baden und Föhnen (von Hand)
- Entwollen (Carding), Bürsten, Entfilzen
- Fellpflege
- Flohbehandlung, Zecken entfernen (bei Bedarf)
- Ungezieferbehandlung z.b Milbenbefall
- Kostenlose Welpeneinführung, d.h. Schnuppern, spielen,Kämmen auf dem Tisch und Probesitzen in der Badewanne (kostenlos)

Augen, Ohren und Krallenpflege sowie Pfoten ausscheren ist bei allen Behandlungen kostenlos. Sie haben noch Fragen? Gern berate ich Sie bei einem persönlichen Gespräch.

Ich benutze keine Trockenbox, keine Ketten und keinen Galgen!

Denken Sie daran... Nur ein gepflegter Hund ist ein gesunder Hund

Mobile Hundepflege bei Ihnen zu Hause - Gerne besuche ich Sie und Ihren Vierbeiner auch zu Hause. Für die Mobile Hundepflege (außerhalb Saarlouis) berechne ich bei den heutigen Benzinpreisen für die Anfahrt pauschal 5,- Euro zum Pflegepreis dazu.

So findet Ihr mich...
Steffi`s Hundesalon, Lindenstraße 15, 66740 Saarlouis-Roden
Tel: 0177/6437813, Website

Galerie phelan
18.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers Tipp: Neues Buch über die Festungsstadt Saarlouis

„Saarlouiser Festungs- Impressionen ...die Festung lebt“, so lautet der Titel eines neuen Buches, das die Reihe der Veröffentlichungen über die Festungsstadt Saarlouis bereichert. Der Herausgeber, der bereits „Französische Straße Saarlouis. Eine Straße feiert Geburtstag“ vorlegte, hat einen sehr interessanten Fotobildband mit über 230 Fotos zusammengestellt, der um Beiträge zur Geschichte der Stadt und der Festungsanlagen ergänzt wurden.

Dipl. Ing. Jürgen Baus vom Amt für Stadtentwicklung, Denkmalpflege und Umwelt legte mit fundierten Darlegungen das Fundament, auf dem man sich zu einem Fotospaziergang aufmachen kann. Kenner und auch Besucher der Stadt des Sonnenkönigs XIV. begegnen dem Baumeister, Sebastien le Prestre de Vauban, dem Festungsingenieur und ersten Gouverneur der Festung Saarlouis Thomas de Choisy und natürlich auch dem Sohn der Stadt, Maréchal Michel Ney.

Das Buch, 160 Seiten, Hardcover gebunden, ist im Saarlouiser Buchhandel: Bock & Seip, Globus Handelshof und der Buchhandlung Pieper zum Preis von 9,80 Euro erhältlich.

Verlag: Quo Vadis Studiosus
Inhaber/Herausgeber: W. Hesse
Redaktion: St. Johannerstraße 41-43
66111 Saarbrücken
Telefon: 01577 3064474
St.-Nr.: 040/230/08292
17.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

15.07.2012 ADAC Saarland Classic-Cup

#error: embed not allowed (rmkp) In Saarlouis starteten am Sonntag die Teilnehmer des ADAC Saarland Classic-Cup zu einer touristischen Tagesfahrt durch die Region. Oberbürgermeister Roland Henz war für die Startfreigabe der Fahrer zuständig. Dabei unterstützte ihn Landrad Patrik Lauer und Paul Niemczyk (ADAC Vorsitzender Saarland). Nachdem die Oldtimer auf der Rundstrecke um das Rathaus ihre Runden gedreht hatten erfolgte die Tagesfahrt durch die Region. Gleichzeitig stellten Saarlouis Autohändler auf dem Großen Markt ihre n...

Galerie rmkp
16.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

PM SPD Stadtratsfraktion Saarlouis

(SPD) Äußerst erfreut reagiert SPD-Fraktionschef Peter Demmer auf die Berichterstattung in der SZ von heute. Der Fraktionsvorsitzende der CDU, Herr Flasche, stellt darin klar: „ Wichtig für die Zukunft der Saarlouiser Vereine - Stadtratsfraktion der CDU in Saarlouis begrüßt kostenfreie Hallenbenutzung für Vereine“.

Damit bestätigt Herr Flasche, dass dieses Thema nicht auf dem Prüfstand steht und entlarvt die Äußerungen der CDU-Kandidatin Jost als eine vorsätzliche Lüge, die nur einen Zweck verfolgt hat, nämlich, sich auf Kosten der Vereine zu profilieren.

Dass Herr Flasche im gleichen Bericht die ...

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
16.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Marion Jost setzt auf Bürgerbeteiligung und setzt Dialogreihe mit Saarlouiser Ehrenamtlern fort – Chance zu überregionalem Kulturzentrum

(CDU Stadtverband Saarlouis) Bürgerbeteiligung und Bürgerdialog sind zentrale Anliegen in der Arbeit der Saarlouiser OB-Kandidatin Marion Jost. Die hohe Priorität von Bürgerbeteiligung und Bürgerdialog kommt auch in der von Marion Jost initiierten Dialogreihe mit den ehrenamtlich Tätigen in der Stadt Saarlouis zum Ausdruck.

Nun hat die OB-Kandidatin der CDU die Dialogveranstaltung zum Thema „Kultur“ mit den Kulturtreibenden der Stadt Saarlouis fortgesetzt. Im „Vauban-Saal“ des Hotels „Posthofs“ kam Jost mit den Kulturverantwortlichen zusammen, um die Zukunft dieses für die Entwicklung und Bedeutung der Stadt wichtigen Themas zu erörtern.

„Saarlouis hat alle Voraussetzungen zum überregionalen Kulturzentrum“, fasst Jost die Diskussionsrunde zusammen. „Die vielen kulturtreibenden Vereine der Stadt, Organisationen und Initiativen von Einzelpersonen bilden das Fundament für eine erfolgreiche Kulturpolitik in Saarlouis.“ Kulturpolitik...

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
16.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Pralientje Roos nun auch auf facebook zu finden

facebook fanpage
16.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Neues Testament - ein echtes Geschichtswerk?

(phelan) NT ein Geschichtswerk? MkEv als Beispiel, wohl eher nicht...

Zum Markusevangelium: Verfasser unbekannt, kurz nach 70 entstanden, Überschrift „Anfang des Evangeliums des Jesu Christus einem Sohn eines Gottes“.

These: Das MkEv kann grundsätzlich als Gegen-Evangelium zur hellenistisch-römischen Kaiserpropaganda (vgl. Bibel u. Kirche 66 (2011), Heft 2: „Markusevangelium“) gesehen werden, somit als Gegen-Evangelium zum Aufstieg der Flavier.

a. Der geschichtliche Hintergrund: Nach dem Tod Neros (+68) kam es zum Streit um dessen Nachfolge. Vespasian (69-79; Dynastie der Flavier), römischer General, von Nero nach Palästina strafversetzt, sorgt mit seinem Sohn Titus für den Sieg im römisch-jüdischen Krieg und sollte als neuer Kaiser eingesetzt werden. Jedoch fehlte ihm die Legitimation für den Kaisertitel, da er nicht zum römischen Hochadel gehörte und keine göttliche Autorisierung aufwies. Dies versuchte man durch Propaganda in Form von öffentlichkeitswirksamen „Wundern“ und „Heilungen“ zu ...

Blog-Artikel
16.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: SdkV Konzert im Thelengarten





(webred, andrea) Das Wetter meinte es auch diesem Sommerkonzert nicht wirklich gut, es war halt durchwachsen: Regenschauer und Sonnenschein im steten Wechsel. Das Konzert selbst war wohl gerade wegen dieses Wetters abgesagt, wobei aber die Halleluja Singers aus Beaumarais da waren und auch blieben. Und diese entschädigten für Vieles, wenn nicht sogar ALLES! Die sind einfach unglaublich gut, man merkt zu jeder Sekunde, dass die einzelnen Sängerinnen mit Herz und Seele dabei sind und das übertrug sich auch auf das Publikum! Es herrschte absolut eine gute Laune selbst in den Regenphasen!

Hier ihre HP: http://www.halleluja-singers.de/index.php/unserchor.html

Mit ca. 70-80 BesucherInnen war das Fest aber insgesamt gut besucht und das Fazit kann auch hier lauten, dass der SdKV wieder einen wunderschönen Nachmittag gestaltet hat.

Galerie andrea
15.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: THW Brückenfest am Sonntag



(webred) Die Bilder vom Samstag finden Sie etwas weiter unten ;-)

Galerie phelan
15.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Sommerfest OV Schwalbach am 15.07.2012





(DLFW) Der OV DIE LINKE. Schwalbach lud am 15. Juni 2012 zum diesjährigen Sommerfest an der Jahnhütte nach Schwalbach. Und es kamen nebst heimischen Genossen und Genossinnen auch viele aus Wallerfangen, Saarlouis und der Umgebung. Petrus hielt den Regen lange Zeit vom Fest fern und so wurde es richtig gemütlicher Nachmittag! Als "Special Guests" waren die MdB Yvonne Ploetz und Thomas Lutze vor Ort anwesend.

Galerie phelan | Website
15.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: 14.07.2012 20. THW Brückenfest in Roden

#error: embed not allowed (rmkp) Am alten Sportplatz, Schwimmbadstraße begann am Samstag das 20. THW Brückenfest. Nach der Begrüßung der Gäste und den Ehrungen verdienter Mitglieder durch Winfried Lorenz nahm der Schirmherr der Veranstaltung Bürgermeister Klaus Peccina den Fassanstich vor. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von dem Spiel- und Fanfarenzug Ensdorf.

Galerie rmkp
15.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

CDU-Roden lädt zur Vorstandssitzung: Ehrengast Marion Jost

(Pressereferent: Marc Speicher) Der CDU-Ortsverband Roden trifft sich am Donnerstag, den 19. Juli 2012, um 19.00 Uhr zur Vorstandssitzung im Hotel „Zur Saarmühle“. Neben Berichten zur Arbeit im Stadtrat und Fragen zur Dorfentwicklung in Roden wird die Oberbürgermeister-Kandidatin Marion Jost (Foto) als Ehrengast anwesend sein und ihre Vorstellungen und Pläne zur Zukunft der Stadt und des einwohnerstärksten Stadtteils vorstellen und diskutieren.

14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Wahlkampf auf dem THW Brückenfest?!? Halt mit viel Humor und Spaß!











Und wie immer uus Alfred ;-)

(webred) Vielen Dank an Peter Demmer, der Andrea und mir die Pins schenkte. Wir haben sie dann aber eher klassisch an den Jacken befestigt, der eine SPDler war da etwas härter gesotten :-) Insgesamt fiel der Wahlkampf nicht aus dem Rahmen, sprich man zeigte sich und hatte ansonsten einfach viel Spaß! So soll es auch sein!

Bilder einzeln anklickbar - aus der Galerie THW 2012 von phelan
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers Special: THW Brückenfest 2012, Samstag













(webred) Auch dieses Jahr konnte das Brückenfest, trotz des nicht so guten Wetters, einen tollen Start hinlegen. Bei leckerem Schwenker (nebst anderen Eßwaren) und einem guten Bier fand sich schnell eine gute Stimmung bei den zahlreichen BesucherInnen ein.

Bedenkt man die viele Arbeit, die der THW während eines normalen Jahres verrichtet, dann haben die Mitglieder aber ein bisserl Einsehen von Petrus sich auch redlich verdient!

Galerie andrea+phelan
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers Special: Tiere der Kinder- und Jugendfarm





(webred) Natürlich mit dem Ex-Differter Romeo ;-)

Galerie phelan
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers Special: MC machte bei Kinder- und Jugendfarm Fest mit





(webred) Nicht wirklich neu, für die Mitfahrer aber wie immer aufregend und allein das Chrome... Wahnsinn!

Galerie phelan
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: 30 Jahre Kinder- und Jugendfarm Saarlouis Roden! Trotz des Wetters: Klasse!

















(webred) Das diesjährige Farmfest fand am Samstag, den 14. Juli 2012, auf der Kinder- und Jugendfarm im Ellbachtal in Saarlouis-Roden statt. Eröffnet wurde das Familienfest gegen 12 Uhr mit einem Frühschoppen, musikalisch durch den Musikverein „Berus“ begleitet. In Kooperation mit vielen ortansässigen Vereinen startete ab 14 Uhr ein buntes Kinderprogramm, Mitmachangebote und vielem mehr auf dem gesamten Gelände der Farm.

Galerie andrea+phelan
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: 14.07.2012 "30 Jahre Kinder- und Jugendfarm Saarlouis"

#error: embed not allowed (rmkp) Farmfest 2012 30 Jahre Kinder- und Jugendfarm Saarlouis e.V. 1982 gründete sich auf Anregung der Kreisstadt Saarlouis der Trägerverein Kinder- und Jugendfarm Saarlouis e.V. Sein Ziel war es, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, eine lebendige Verbindung zu Natur, Tieren und zueinander zu fördern und zu pflegen. Für das Saarland ist die Kinder und Jugendfarm ein einmaliger pädagogisch betreuter Abenteuerspielplatz mit Groß- und Kleintierhaltung. 2012 feiert die Kin...

Galerie rmkp | Galerie II (abends!)
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: 14.07.2012 Autoausstellung Saarlouis Großer Markt

#error: embed not allowed (rmkp) Autoschau auf dem Großen Markt Saarlouis Am Samstag, den 14.07.2012 fand auf dem Großen Markt in Saarlouis eine Autoausstellung statt. Auf den Parkflächen des Großen Marktes stellten Saarlouiser Autohändler Modelle von Volvo, BMW, Ford, Audi, Opel, Fiat, Alfa Romeo, Toyota, Hyundai, Mercedes Benz aus.

Galerie rmkp
14.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Zur Obwahl und insb. der Partei DIE PARTEI - bitte Humor einschalten!

(webred) Vier Kandidaten kämpfen also um das Amt des OB der Kreisstadt Saarlouis: Roland Henz (Amtsinhaber/SPD), Marion Jost (CDU), Thomas Brockmann (Piraten), Alexander Senzig (DIE PARTEI).

Für die Partei DIE PARTEI sehen wir eigentlich nur dann Chancen, wenn sie es schaffen wird, ihre wichtigen Themenstränge aus dem Landtagswahlkampf auch auf regional-kommunaler Ebene einzubringen. "Stadtmitte im Fluß" kann nicht nur in Saarbrücken funktionieren; dies zeigen u.a. die beiden unteren Scans aus der Sammlung H. Grün.

So und nun Spaß und schwarzen Humor zur Seite: allen KandidatInnen viel Erfolg bei den kommenden Wahlen.

 

Stadtmitte im Fluß - es ist möglich :)


Hinweis: Die mit dem Hochwasser verbunden menschl. Schicksale sind uns klar, deshalb bitten wir an dieser Stelle für den wirklich schwarzen Humor oben um Entschuldigung und bitten darum, dass Sie diese Scans als interessanten heimatkundlichen Beitrag ansehen.
13.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Der nächste Schritt zur totalen, endgültigen Machtübernahme in Saarlouis!

(webred) Mit einem Paukenschlag zum Wahlkampfauftakt macht die Partei DIE PARTEI auch in Saarlouis deutlich, dass sie ihren eigenen Kandidaten für das OB Amt aufstellt und das sich nach ihrer Machtübernahme viele Dinge ändern werden. So lautet das erste Wahlsprechen: "Sofortige Kündigung der Städtefreundschaften mit St. Nazaire und Eisenhüttenstadt bei gleichzeitiger Einführung einer 'Städtefeindschaft' mit den beiden Schurkenstädten mit ensprechender Beschilderung an den Ortseingängen.".

"Im Rahmen einer Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Saarlouis der Partei Die PARTEI wurde deren saarländischer Landesvorsitzende Alexander Senzig zu..." Foto u. PM Includes: DIE PARTEI Saar

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
13.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Pralientje Roos Dillingen







(webred) Wirklich Interessantes, vor allem aber auch richtig Leckeres rund um Schokolade in allen Formen, Mischungen gibt es bei Pralientje Roos in Dillingen. Website: http://pralientje-roos.de/ In der Galerie vom 12.07.2012 finden sich zig Leckereien. Viel Spaß beim Betrachten und vergessen Sie dabei bitte nicht auch mal dort vorbeizufahren!^^

Galerie phelan
13.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: CDU auf Wahlkampftour durch Lisdorf

(webred) Am 12. Juli 2012 traf man sich zufällig in Lisdorf, fast schon gegenüber dem McDonalds, Richtung Autobahn. Die CDU bereitete sich gerade darauf vor trotz Regens die dortigen Anwohner zu aufzusuchen. Georgs Gesicht, als er merkte wer ihn dort angestupst hatte... es war einfach klasse ;-) Ja, Rodena is everywhere ;-)))))

Galerie phelan
13.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

CDU freut sich über SPD-Bekenntnis zur freie Hallennutzungsgebühr und nimmt Kompliment über Investitionspolitik gerne an

(CDU Stadtratsfraktion) Pressemitteilung (u.a. zur Pressemitteilung der SPD-Stadtratsfraktion)

CDU freut sich über SPD-Bekenntnis zur freie Hallennutzungsgebühr und nimmt Kompliment über Investitionspolitik gerne an

Die CDU-Stadtratsfraktion Saarlouis zeigt sich vom Bekenntnis der SPD-Fraktion zur von der CDU durchgesetzten Befreiung von der Hallennutzungsgebühr für Vereine hoch erfreut.

„Wir begrüßen, dass sich die SPD-Ratsfraktion endlich zur von uns durchgesetzten freien Hallennutzung für Vereine bekennt. Zu SPD-Zeiten waren die Hallennutzungsgebühren für unsere Vereine eine hohe Belastung“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Tim Flasche. „Die SPD-Fraktion kann sicher sein, dass wir sie mit dies...

vollständiger iursaar.de - PolitikBlog Artikel
12.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Das menschliche Gehirn, erstaunlich!

(webred) D45 G3HT J4 W1RKL1CH!: Ehct ksras! Gmäeß eneir Sutide eneir Uvinisterät,ist es nchit witihcg, in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wort snid, das ezniige was wcthiig ist, das der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiin snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sein, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, weil wir nicht jeedn Bstachuebn enzelin leesn, snderon das Wort als gzeans enkreenn. Ehct ksras! Das ghet wicklirh! Und dfüar ghneen wir jrhlaeng in die Slhcue!

Und als absolute Steigerung dieses hier:

D1353 M1TT31LUNG Z31GT D1R, ZU W3LCH3N GRO554RT1G3N L315TUNG3N UN53R G3H1RN F43H1G 15T! 4M 4NF4NG W4R 35 51CH3R NOCH 5CHW3R, D45 ZU L353N, 483R M1TTL3W31L3 K4NN5T DU D45 W4HR5CH31NL1ICH 5CHON G4NZ GUT L353N, OHN3 D455 35 D1CH W1RKL1CH 4N5TR3NGT. D45 L315T3T D31N G3H1RN M1T 531N3R 3NORM3N L3RNF43HIGKEIT. 8331NDRUCK3ND, OD3R? DU D4RF5T D45 G3RN3 KOP13R3N, W3NN DU 4UCH 4ND3R3 D4M1T 83G315T3RN W1LL5T.

Quelle: Gute Frage :-) Auf zig Seiten... trotzdem super!

12.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: 7:0 für den SC Roden!!!

(webred) Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft vom SC Roden 1910! Wir hatten den Sieg ja schon im ChunChun-Bereich angekündigt gehabt, aber 7:0, dass ist schon der Hammer!!! Super!

Die Torschützen Frank Marmann (2), Frank Müller, Dominik Hoffmann, Swen Tarillon, Stefan Lutz, Julian Hessedenz sorgten dafür, dass das Testspiel gegen die DJK Dillingen ein Torfeuerwerk der besonderen Art wurde!

12.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: 11.07.2012 Beerdigung des Kirwenhannes in Roden

#error: embed not allowed (rmkp) Am 11.07.2012 fand einem alten Brauch zufolge in der Winterstrasse 13, Roden, die Beerdigung des Kirwenhannes statt. Nachruf: Die Interessengemeinschaft Nachbarschaft Winterstrasse hat in Liebe und Treue zur Tradition vom Kirwenhannes und dessen nach längerem, mit überaus „großer Geduld ertragenen Leiden“, an seinem Geburtstag Abschied genommen. In tiefer Trauer zeigen dies an: Interessengemeinschaft Winterst. Roden und Freunde! "Auf Wiedersehen im nächsten Jahr“!

Galerie rmkp | Josef Theobald
12.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Exkursion zur Mithras Grotte auf dem Halberg in Saarbrücken am 11.07.2012



Etwas älter, passt aber zum Thema der Exkursion ;-)
Galerie
11.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Farmfest auf der Kinder - und Jugendfarm im Ellbachtal

(pm) 14.07.2012 / 12:00 Uhr. Das diesjährige Farmfest findet am Samstag, den 14. Juli, auf der Kinder- und Jugendfarm im Ellbachtal in Saarlouis-Roden statt.

Eröffnet wird das Familienfest gegen 12 Uhr mit einem Frühschoppen, musikalisch durch den Musikverein „Berus“ begleitet. In Kooperation mit vielen ortansässigen Vereinen startet ab 14 Uhr ein buntes Kinderprogramm, Mitmachangebote und vielem mehr auf dem gesamten Gelände der Farm. Am frühen Abend wird eine Live Band „Groß und Klein“ musikalisch auf einen feurigen Abend vorbereiten. Ab 21 Uhr wird die Gruppe „Phoenix Russus“ das Farmfest mit einer Feuershow beenden.

zur Überbrückung: Farmfest 2009 | Farmfest 2010
10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: So war's früher, so isses heute ;-)

(webred) Straßen waren, sind und werden stets eine ewige Baustelle sein. Falls die Stadtverwaltung Hinweise auf einige sanierungsbedürftige und/oder verbesserungswürdige Stellen in Roden benötigt - bitte einfach eine E-Mail ;-)

10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Altes Kommersbuch, ein echtes Schmuckstück!

(webred) "Ein Kommersbuch (Betonung auf der zweiten Silbe; auch Commersbuch) ist ein Liederbuch der Studentenverbindungen, in dem passendes Liedgut für Kneipen und Kommerse (HdT: Feste, Feiern, Zusammenkünfte) gesammelt ist. Neben Studentenliedern enthält ein Kommersbuch meist auch zahlreiche Volkslieder. In der Schweiz und in Österreich werden Kommersbücher traditionsgemäß auch „Kantusprügel“genannt. Gebundene Kommersbücher besitzen häufig sogenannte Biernägel. Das sind halbkugel- oder pyramidenförmige Ziernägel, die verhindern, dass ein auf dem Tisch liegendes Kommersbuch mit eventuell vergossenem Bier in Berührung kommt." - mehr siehe bib-Artikel.

Bei dem hier vorliegende Exemplar handelt es sich um ein echtes Schmuckstück seiner Gattung. Reisert, Karl: Deutsches Kommersbuch, Freiburg im Breisgau 1924 (13+14).

bib.rodena.de: Kommersbuch | Galerie phelan
10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Musiktipp Viviana

(webred) Viviana Milioti, geb. und aufgewachsen am 10.05.1996 in Saarlouis-Fraulautern, gerade um die Ecke also. Viel Erfolg mit deiner ersten Single! Apropos Musik... das Video oben ist schon etwas älter, die Stimme, tja, die wurde nur nochmals besser!
Just Make Me Believe (Original Version) | Just Make Me Believe (Instrumental)
10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Musiktipp Große Liebe.reloaded

Grosse Liebe.reloaded (CD), Grosse Liebe.reloaded (MP3 Download)
10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Petra Berg

(spd) Viel Glück und Erfolg für das neue Lebensjahr.

10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Petra Berg

(phelan) Liebe Petra, liebe ehemalige "Wahlkampfgegnerin" :-))) Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr. Bleib so, wie Du bist, so bist Du richtig!

10.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: 09.07.2012 KirchgangKirmesmontag

#error: embed not allowed (rmkp) Einer alten Tradition zufolge fand am Kirmesmontag im Karl Thiel Haus das Rodener Kirmeskonzert statt. Um 8.30 Uhr trafen sich die Mitglieder der Rodener Vereine und Fahnenabordnungen der Vereine am Gasthaus Pulchen. Danach ging es begleitet von einer Blasmusikkapelle zur Pfarrkirche Maria Himmelfahrt wo sie von Pastor Trapp empfangen wurden. Nach der Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Pfarrei, die vom Männerchor unter Leitung von Chordirektor Walter Langenfeld musikalisch gestaltet...

Galerie rmkp
09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: GS Reise- und Freizeit - die neusten fb-Pinnwandeinträge auch direkt hier abrufbar

GS Reise- und Freizeit News
09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Saarlouiser Lied ;-)

youtube
09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Na dann mal Herzlichen Glückwunsch an den Rodener Ausbildungsbetrieb!

(Erika Neumann) Wie man dem wirklich ausgezeichneten SZ-Artikel von Johannes A. Bodwing entnehmen kann, wurde Andreas Altmeyer in Illingen zu Saarlands bestem Floristen gekürt.

Da kann man dem Rodener Ausbildungsbetrieb der Familie Rau - vor allem der Lehrmeisterin Annette Rau - und natürlich Andreas Altmeyer selbst nur gratulieren.

SZ Artikel
09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Hinweis auf das THW Brückenfest 2012 und einige Bilder vom letzten Fest zum Aufwärmen ;-)


(webred) 14. Juli um 14:00 bis 15. Juli am Alten Sportplatz Roden

Samstag:
- Ab 16 Uhr Kaffee und Kuchen
- Ab 19 Uhr Fassanstich
- Ab 20 Uhr Musikalische Unterhaltung

Sonntag:
- Ab 11 Uhr Feldgottesdienst
- Ab 12 Uhr Erbesensuppe aus der Feldküche
- Ab 13 Uhr Springburg,Fahrzeugausstellung und vieles mehr !

Galerie
09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodener.de: MokumeGaneDamast Manufaktur Ensdorf

(mgd) Wir haben ein neues Projekt gestartet: Mokume Gane Sterne, ausgesägt aus einem geschichteten Block aus Mujodogane und Silber. Da kann unsere Azubine sägen... ;-) Sind selbst gespannt, wie sie nachher aussehen!

www.mokume-saar.de
09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Na wer kommt denn da zu Besuch?!^^

(webred) Leicht neugierig, leicht stachelig, leicht mit Knuddelfaktor (also irgendwie schon ;-)

09.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Kirmes Roden am Sonntag



(webred) "Freitag, Samstag lief's so là là, Sonntag eher nicht." - Gesprächsnotiz Stand Marktplatz, "Gestern war es toll, da tanzten sogar Einige..." - Gesprächsnotiz Thelengarten.

Am Eis (Marktplatz) sowie den Schwenkern (Thelengarten), übrigens sehr lecker!!!, kann es nicht gelegen haben. Wohl eher am Wetter. Nun ja, hoffen wir mal alle zusammen auf 2013, dass es dort für die Kirmes besser laufen wird und ob der nette Petrus dann ein Einsehen haben und die Wolken mal bis montags zurückhalten wird.

Galerie rodena ePapers
08.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Tipps aus dem Angebot der Katholische Erwachsenenbildung im Kreis Saarlouis e.V.

Personalgespräche führen-zielorientiert - Dillingen. Die Sozialarbeiterin Simone Brandt erläutert am Montag, 06. August und Dienstag, 07. August, 8.30 bis 16 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, wie man zielorientiert Personalgespräche führt. Im Fokus stehen unter anderem Methoden der Gesprächsführung und ihre Anwendung, die Ansprache von Problemen und die Durchführung von Zielvereinbarungs-, Kritik-, Beurteilungs- und Fördergesprächen. Die Teilnahmegebühr beträgt 140 Euro, inklusive Verpflegung. Informationen und Anmeldungen bis 23. Juli, Telefon 06831/76020.

Sommer-Akademie für Kalligrafie
Dillingen. Erstmals findet bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, eine Sommerakademie für Kalligrafie mit Brigitte Jenner, Dozentin für Kalligrafie, statt, und zwar Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 7. bis 9. August, von 9.30 bis 16.45 Uhr . Im Gesamtpreis von 95 Euro sind Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen enthalten. Informationen und Anmeldungen bis 2. August, Telefon 06831/76020.

Anhalten-Durchatmen-Wohlfühlen. Ein Wochenende für Frauen im Kloster Himmerod/Eifel
Himmerod/Eifel. Ein Entspannungswochenende nur für Frauen in der Zisterzienser-Abtei Himmerod/ Vulkaneifel veranstaltet die KEB mit dem Heilpraktiker Dirk Laurent und Susanne Senz-Laurent von Samstag, 4. August, 9.30 Uhr in Himmerod, bis Sonntag, 5. August, 15 Uhr. Im Preis von 135 Euro sind enthalten: Übernachtung im Einzelzimmer, zwei Mittag-, ein Abendessen, Frühstück sowie Kaffee und Kuchen. Zum Seminarinhalt gehören: Das Erlernen verschiedener Entspannungstechniken, Phantasiereisen, Meditationen, Stressbewältigungsstrategien, Spaziergänge und vieles mehr. Auch das Miteinander wird gepflegt. Eine Klosterführung mit Bruder Conrad aus Schmelz gehört mit zum Programm. Information und Anmeldung bis zum 1. August, Telefon 06831-76020.

Italienische Gesprächsrunde
Dillingen. Die Dolmetscherin und Übersetzerin Margareta Lovisa leitet am Samstag, 4. August, 10 bis 12.15 Uhr, eine italienische Geprächsrunde bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. Die Teilnehmer sollten Vorkenntnisse und Lust darauf haben, über unterschiedliche Themen miteinander Italienisch zu reden. Information und Anmeldung bis zum 1. August, Telefon 06831-76020.

termine.rodena.de
08.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SdkV: Sommerkonzert im Innenhof des alten Klosters

#error: embed not allowed (rmkp) Im Innenhof der GS Im Alten Kloster, Fraulautern fand das erste Sommerkonzert des Stadtverbandes der kulturellen Vereine statt. Leider war uns der Sonnengott nicht wohl gesonnen, so dass ein Teil der Veranstaltung in der Halle stattfinden musste. Veranstalter des Konzertes war in Zusammenarbeit mit der Stadt Saarlouis der Stadtverband der kulturellen Vereine. Durch das Programm führte die verantwortliche Organisationsleiterin Brigitte Bilz. Den Anfang machte der Orchesterverein Lisdor...
Galerie rmkp
08.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: Historische Stadtbegehung mit dem Sonnenkönig

#error: embed not allowed (rmkp) Mit einer Besuchergruppe von Kindern war Norbert Güthler bekannt als der Sonnenkönig Ludwig der XIV in den Sommerferien auf geschichtlicher Spurensuche. Vom Rathaus am Großen Markt ging es in die Ludwigskirche wo sich das Herz des ersten Gouverneurs der Stadt, Thomas de Choisy befindet. Weiter ging es zur den Kassematten bis zur Vauban Insel. Die alten Befestigungsanlagen mit Schleusenbrücke, Saaraltarm, dem Denkmal von Marschall Ney und die Geschichte vom vergessenen Soldaten Lacroix ließen ...

Galerie rmkp
08.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SPD Stadtratsfraktion, Pressemitteilung, Saarlouis, 06.07.12

(Peter Demmer) In der Freitags-Ausgabe der SZ ist zu lesen, dass die OB-Kandidatin der Jamaicakoalition, Frau Jost, sich für die Beibehaltung der kostenfreien Hallennutzung für die Saarlouiser Sportvereine einsetzen werde.

Im Internet unter www.rodena.de setzt Frau Jost noch einen drauf. Sie schreibt: Im Gegensatz zum noch amtierenden OB werde ich…..Diese Äußerung wurde von verschiedenen betroffenen Vereinen wohl so interpretiert, dass die Abschaffung der kostenfreien Nutzung auf dem Prüfstand stehe. Nur so seien auch die Anfragen einiger betroffener Vereine am heutigen Tag zu erklären, so SPD-Fraktionschef Peter Demmer.

Die Äußerung von Frau Jost sind eine Frechheit....

iursaar.de - PolitikBlog
07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Eine Saarfahrt, die ist lustig……







(dlfw, Erika Neumann) Am 07. Juli 2012 hieß es ab 12:30 Uhr „Leinen los!“ - Oskar Lafontaine und Gregor Gysi hatten in Zusammenarbeit mit dem KV Merzig-Wadern und der Bundestags- und Landtagsfraktion zu einer anderthalbstündigen Fahrt auf dem Fahrgastschiff "Maria Croon" eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein genossen wir die herrliche Landschaft unserer schönen Saar, trafen viele gutgelaunte Genossen, tauschten uns aus und bekamen als besonderes Bonbon von Oskar Lafontaine die Sehenswürdigkeiten am rechten und linken Saarufer erklärt und welche Weine man bevorzugen sollte ;-). Eine insgesamt sehr schöne und gelungene Fahrt, an die wir alle gerne zurückdenken.

Galerie DLFW
Website dlfw
07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

THV Brückenfest

07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV - 06.07.2012 Amtseinführung Kirwenhannes





(rmkp) Bereits zum zweiten Mal feierte die Interessensgemeinschaft Winterstr. die Amtseinführung des Kirwenhannes. Dieser wurde in Anwesenheit vieler Anwohner im Beisein des Bürgermeisters a.D. Alfred Fuß am Gebäude der ehemaligen Glaserei Theobald, Winterstr. befestigt. Die Beerdigung des Kirwenhannes findet am Mittwoch, 19.00 Uhr in der Winterstr. statt.

Galerie rmkp | Teil 2 | Josef Theobald
07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SC Roden - Spielplan Stadtmeisterschaften

07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Gregor Gysi an der Universität des Saarlandes







(dlfw) Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Wessen Krise, wessen Demokratie? Blockupy. 9er-Gremium. Griechenland.“ am 06. Juli 2012 an der Universität des Saarlandes mit dem Hauptredner Gregor Gysi in der Aula.

Galerie DLFW
07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: KIRWENHANNES WURDE IN RODEN GESETZT



(Josef Theobald) Anlässlich der Donatus-Kirmes in Saarlouis-Roden wurde von den Anwohnern in der Winterstraße am Gebäude der früheren Glaserei Theobald der Kirwenhannes gesetzt. Bei dieser Zeremonie waren viele Anwohner anwesend. Geboten wurde neben einer Stärkung mit alkoholischen wie nichtalkoholischen Getränken auch eine kleine Zwischenmalzeit.

Galerie Josef Theobald
07.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Happy Birthday Josef Theobald

(webred) Viel Zufriedenheit, Gesundheit, Glück und Erfolg auch im neuen Lebensjahr.

06.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Interessante Nachmittagsgestaltung



(phelan) Flèche Blanche / Sportfechten vs Mensur? Wo liegen die Unterschiede, gibt es Gemeinsamkeiten? Es wurde gefachsimpelt und am praktischen Beispiel durchgespielt. Wirklich interessant, ich bleibe aber dennoch lieber dem Sportfechten treu ;-)

"Eine Mensur ist ein traditioneller, streng reglementierter Fechtkampf" ...

bib.rodena.de - Mensur
06.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Ergänzende Informationen zum symbolischen Spatenstich

(kw) Symbolischer Spatenstich zum Anschluss der Stadtteile Picard und Neuforweiler an das Glasfasernetz der Stadtwerke Saarlouis am Donnerstag, 12. Juli 2012, 10.00 Uhr, im Stadtteil Picard, Auf der Dellt / Ecke Dürener Straße.

Den symbolischen Spatenstich wird – vermutlich per Baggerschaufel – der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Stadtwerke Saarlouis, OB Roland Henz, vornehmen. Weiter mit von der Partie: Der Technische GF der Stadtwerke, Dr. Ralf Levacher; der Technische Geschäftsführer der VSE-Net, Michael Leidinger und Projektleiter Jörg Rink (Stadtwerke SLS) und viele Mitglieder von Stadt- bzw. Aufsichtsrat. Der symbolische Spatenstich stellt sicher, dass bis zum Ende des Jahres 2012 die beiden Stadtteile Picard und Neuforweiler ans schnellste aller Netze, das eigene Glasfasernetz der Stadtwerke Saarlouis, angeschlossen sein werden. Vorausgegangen waren umfangreiche Befragungen der Einwohner der beiden Stadtteile, die sehr positiv ausgefallen sind. Das klare Ja zur Anbindung der beiden Stadtteile ans derzeit schnellste aller Netze durch die Stadtwerke Saarlouis wird im Herbst durch Informationsveranstaltungen ergänzt werden. Hier können interessierte Bürger noch einmal wirklich alle Fragen stellen, die mit dem Anschluss ans Glasfaser-Netz und den daraus erwachsenen Vorteilen und Geschwindigkeitszuwächsen zusammen hängen. Geplante Daten für die Informationsveranstaltungen sind der 09. Oktober 2012 in Picard, der 16. Oktober 2012 in Neuforweiler.

Wie Projektleiter Jörg Rink (Stadtwerke Saarlouis) erläutert, ist das bereits seit zwei Jahren funktionierende Glasfasernetz der Stadtwerke im ständigen Ausbau begriffen. Alle Vorteile des Glasfasernetzes wie z. B. Übertragungsraten mit einer 10-fachen Geschwindigkeitssteigerung gegenüber einem herkömmlichen DSL-Anschluss, die Nutzung von Internet-TV über den neuen Anschluss und viele andere Vorteile seien mit der neuen Technik realisierbar.

Und: Andere Anbieter seien – auch auf absehbare Zeit – nicht in der Lage, Service und Leistungen der Stadtwerke vorzuhalten, da sie, anders als die Stadtwerke Saarlouis, nicht über ein eigenes Glasfasernetz verfügten. Neue Verträge und auch die Umstellung bereits bestehender Verträge auf die Nutzungsmöglichkeiten des neuen Netzes seien ausschließlich über die Stadtwerke Saarlouis mit Produkten von schlau.com möglich. Individuelle Beratung zur Umstellung aufs schnellere Netz gebe es – über die Informationsabende hinaus – unter 9596 – 335 oder unter schindelbeck@swsls.de. Jörg Rink steht Ihnen auch während des symbolischen Spatenstiches zu allen Fragen Rede und Antwort.

06.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Gysi kommt nach Völklingen, wir freuen uns auch über viele Saarlouiser Gäste

(Michael Mamiani) Gysi kommt nach Völklingen - Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag, wird am Freitag, 6. Juli Völklingen besuchen. Er besichtigt die Firma SAARSTAHL, bei der er auch mit Vertretern des Betriebsrats und der IG-Metall zusammentreffen wird.

Um 19.15 Uhr legt Gysi am Denkmal für die Opfer des Faschismus am Schillerpark in der Kühlweinstraße ein Blumengebinde nieder. Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Yvonne Ploetz will sich der Berliner Gast auch über die Arbeit der Linken Ratsfraktion und die politische Situation in der Hüttenstadt informieren. Zu dem Treff sind alle Bürgerinnen und Bürger Völklingens herzlich eingeladen

06.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Marion Jost im Dialog mit Saarlouiser Sportvereinen – Zusammenarbeit zwischen Stadt und Saarlouiser Vereinen soll verbessert werden

(pm) ... „Im Gegensatz zum noch amtierenden OB, werde ich mich gemeinsam mit der CDU für die Beibehaltung der kostenfreien Hallennutzung für unsere Vereine in Saarlouis einsetzen“, so Marion Jost weiter. ...

iursaar.de - PolitikBlog
05.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena HKV: Fliegerangriff auf Roden 1942- Theo Speicher (Transkription Rmkp)

Fast jeden Abend hörten wir das Brummen, der nach Osten zum Rhein fliegende Bomber. Ungefähr 10 Minuten vorher heulten die Sirenen (auf und ab). Wir liefen so schnell wir konnten den Berg hinauf in den Bunker vor dem Friedhof. Der Bunkerwart war Peter Fischer aus der Dieffler Str. Er sorgte für Ordnung und Sauberkeit. Wir Buben und die Mädchen, wir waren alle so um die 18 Jahre Alt, hatten uns einen besonderen Raum mit Matratzen und Strohsäcken ausgestattet. Es war ein behagliches Nest und wir trafen uns dort wenn es keinen Fliegerarlarm gab, oft!

1942 nach dem heulen der Sirenen rannten wir in den Bunker. Südlich von uns über Roden 3 hell leuchtende Lichterketten. Sie wurden Weihnachtsbäume genannt und waren Hinweise für die nachfolgenden Bomber: Sobald die Bomber diese Zeichen sahen hatten sie das Ziel für den Bombenabwurf erreicht. Es dauerte nicht lange, da krachte es gewaltig. Als wir (Karl Bast und ich) kein Brummen mehr hörten, sahen wir außerhalb des Bunkers, auf der Höhe von unserer Straße auf den Feldern bis zur Dillinger Hütte, ein Flammenmeer von noch brennenden Phosphor und Stabbomben. Auf unser Haus fiel war eine Stabbombe gefallen. Sie durchschlug das Ziegeldach, den Fußboden, die Decke, das nächste Geschoss und den Sperrholzsitz eines Stuhles. Darunter auf dem Holzfußboden sahen wir die Reste eines sechseckigen Stahlklotzes und qualmende weiße Asche.

Es brannten die Häuser von Onkel Johann (Trudel und Edmund) und Onkel Schang (Josefstr. Kohlenhandlung). Bei diesem Fliegerangriff kamen unter anderem die Familie Klein Mittelgass (heutige Donatusstr.) und der Gastwirt Huwig Kirchengass (heutige Thirionstr.) ums Leben.

05.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Beinahe die Piraten vergessen! Sorry!

(pm) Pirat Thomas Brockmann kandidiert für OB - Piratenpartei stellt Kandidaten für die OB-Wahl in Saarlouis

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag hat der Kreisverband Saarlouis der Piratenpartei seinen stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Brockmann zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Saarlouis bestimmt. Auf Brockmann entfielen 82% der abgegebenen Stimmen. Der 50-jährige Wallerfanger Diplom-Journalist ist verheiratet, hat ein Kind und arbeitet als selbstständiger Presse- und PR-Berater. Hocherfreut über den mutigen Schritt Brockmanns zeigte sich der ebenfalls anwesende stellvertretende Landesvorsitzende der Saar-Pirat...

iursaar.de - PolitikBlog
05.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Dirk Ganster: Letzte Ausfahrt Ensdorf

(Dirk Ganster) Der THW OV Saarlouis setzt das Ende des Steinkohlebergbaus an der Saar ins rechte Licht. — in Ensdorf.

04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Ihre Meinung zu diesem Dreiklang aus Photo, Malerei und Gedicht wäre toll!

Nr. 490

Apfelbaum

Apfelblüten
weiß & rot

Schneeweißchen und Rosenrot
lassen grüßen.

Adam und Eva aßen
deine Frucht;

eine Mär, die sich
bis heute hält.

Frucht der Erkenntnis:

Äpfel,
ob grün, gelb oder rot
bringen weder dir noch

Schneewittchen
den Tod.

10.5.2012/hgg

Ihre Meinung zu dem Dreiklang?
04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Neuer Infoservice zur Wahl um das Oberbürgermeisteramt 2012

(webred) Als Teil des Politikblogs können Sie sich ab sofort über die neusten Meldung der Kandidatin Marion Jost sowie des aktuellen Amtsinhabers Roland Henz informieren.

Roland Henz | Marion Jost
04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Symbolischer Spatenstich

(kw) Symbolischer Spatenstich zum Anschluss der Stadtteile Picard und Neuforweiler an das Glasfasernetz der Stadtwerke Saarlouis am Donnerstag, 12. Juli 2012, 10.00 Uhr, im Stadtteil Picard, Auf der Dellt / Ecke Dürener Straße.

Bereits seit knapp zwei Jahren verfügt Saarlouis über ein Glasfasernetz, das die Stadtwerke permanent weiter ausbauen. Bis Ende des Jahres ist die Fertigstellung des Anschlusses an dieses Glasfasernetz für die Stadtteile Picard und Neuforweiler geplant. Alle Vorteile des Glasfasernetzes wie z. B. Übertragungsraten mit einer 10 fachen Geschwindigkeitssteigerung gegenüber einem herkömmlichen DSL-Anschluss, die Nutzung von Internet-TV über den neuen Anschluss und viele andere Vorteile sind mit dem neuen Anschluss realisierbar.

Dem symbolischen Spatenstich vorausgegangen sind umfangreiche Befragungen der Einwohner, die größtenteils positiv ausgefallen sind. Ein klares Ja zur Anbindung der beiden Stadtteile ans derzeit schnellste aller Netze durch die Stadtwerke Saarlouis wird sich in den zum Herbst anstehenden Informationsveranstaltungen noch deutlicher herauskristallisieren.

04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

SC Roden 1910

(pm) Hallo Fußballfreunde! Diesen Samstag, den 7.7.2012, finden auf Roden Nord zwei Freundschaftsspiele der aktiven Mannschaften statt. Um 15 Uhr begrüßen wir unsere Freunde aus Differten und im Anschluß, um 17 Uhr, Perl!

Da an diesem Wochenende in Roden Kirmes ist, lädt Kerstin abends zum Kirmestanz mit DJ Hannes Werny ein. Klassiker der Rockgeschichte werden Euch hier garantiert um die Ohren geschmettert!

04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Ein typisch afrikanisches Frühstück

(hgg) GARI: Ein leckeres Frühstück in Afrika, besteht aus Jamswurzeln / Cassawa und nennt sich Gari.
Rodena THV Artikel: Gari
04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena THV: Wie entsteht Kakao? Ein Gastbeitrag von hgg.

(hgg) Die CV Afrika Hilfe unterstützt das Anpflanzen von Kakaosträuchern, um Kakao-Bohnen zu gewinnen, aus denen später Schokolade hergestellt werden kann. Durch den Verkauf der Kakaofrüchte verdienen die afrikanischen Farmer Geld, mit dem sie ihren Kindern das Schulgeld bezahlen können. Der Schulbesuch ist in Afrika in vielen Staaten nicht kostenlos und die Eltern müssen für ihre Kinder Schulgeld bezahlen. Da die Familien in Afrika sehr groß sind - viele Eltern haben drei oder mehr Kinder - hilft die CV Afrika Hilfe beim Anbau von Plantagen, um durch den Verkauf der Bananen, Kaffee oder Kakao ein kleine Einkommen zu erzielen. Ein Kakaostrauch trägt nach drei Jahren die ersten Früchte und diese können zweimal im Jahr geerntet werden. Kakao: Von der Blüte zur Schokolade...
Rodena THV Artikel: Kakaoentstehung
04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: KEB Dillingen - zwei Angebote rausgegriffen

Anhalten-Durchatmen-Wohlfühlen. Ein Wochenende für Frauen im Kloster Himmerod/Eifel
Himmerord/Eifel. Ein Entspannungswochenende nur für Frauen in der Zisterzienser-Abtei Himmerod/ Vulkaneifel veranstaltet die KEB mit dem Heilpraktiker Dirk Laurent und Susanne Senz-Laurent von Samstag, 4. August, 9.30 Uhr in Himmerod, bis Sonntag, 5. August, 15 Uhr. Im Preis von 135 Euro sind enthalten: Übernachtung im Einzelzimmer, zwei Mittag-, ein Abendessen, Frühstück sowie Kaffee und Kuchen. Zum Seminarinhalt gehören: Das Erlernen verschiedener Entspannungstechniken, Phantasiereisen, Meditationen, Stressbewältigungsstrategien, Spaziergänge und vieles mehr. Auch das Miteinander wird gepflegt. Eine Klosterführung mit Bruder Conrad aus Schmelz gehört mit zum Programm. Information und Anmeldung bis zum 1. August, Telefon 06831-76020.

Praktische Sachen aus Holz – Holzwerkstatt für Menschen mit Erfahrungen oder Grundkenntnissen

Lebach. Der Schreinermeister der KEB leitet ab Samstag, 28. Juli, in der KEB-Holzwerkstatt in Lebach, Mottener Str. 111a, 9.30 bis 12.30 Uhr, einen Kurs über das Anfertigen praktischer Gegenstände aus Holz. Die Teilnahme an den vier Samstagsterminen kostet 45 Euro. Das Material wird zum Einkaufspreis zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmer sollten über Erfahrungen, zumindest Grundkenntnisse, mit Holzarbeit verfügen. Anmeldung bis 25. Juli, Telefon 06831-76020.

mehr Kurse/Veranstaltungen auf termine.rodena.de
04.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

30.06.2012 Ensdorf - 94 fantastische Bilder von Ralf Gergen!









Fotos: Ralf Gergen
Galerie Ralf Gergen
03.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Vollmond! Von Andrea Zimmer

03.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Auch hier endete eine große Ära

03.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Ein Mensch stirbt erst dann wirklich, wenn die Menschen ihn vergessen...







Fotos: Ferdi Christ -Piesterweihe 1967 5.v.l und Peter f.4.v.l., Ferdi Christ -Weihekandidaten vor dem Dom zu Trier, Ferdi Christ rechts-mit seinen Brüdern Günter und Toni, Ferdi Christ mit Weibichof Leo Schwarz, Ferdi Christ bei der Glockenweihe in Gebharshain

(phelan) Folgt man der Aussage „Ein Mensch stirbt erst dann wirklich, wenn die Menschen ihn vergessen...“ wird Ferdinand Ferdi Christ noch lange leben, denn ein Rodener hält seinen Ferdi in Ehren, unser Ralf Gergen. Ihn verbinden zahlreiche Besuche in der Vergangenheit, seine Messdienerzeit und viele persönliche Kontakte mit Ferdi Christ, doch auch nach dessem Tod zeigt sich, wie innig und liebevoll das Band zwischen den Beiden gewesen ist.

So hat er nicht nur den weiten Weg zu Ferdis Beerdigung auf sich genommen um diesem die letzte Ehre zu erweisen, auch das Subportal Ferdinand Christ - in memoriam ist von ihm gestiftet worden. Und am 03. Juni 2012 ließ er für seinen Ferdi eine Messe lesen.

Hier der Informationstext vom 30. Mai 2012: „Am Sonntag den 03.06.2012, lasse ich in der Heimatpfarrei, von meinem leider verstorbenen Freund Pfr. Ferdinand Christ, St. Michael in Kirchen/Sieg (Westerwald) eine Messe lesen. Ich nahm dies zum Anlaß, da sein langjähriger Weggefährte und Freund, Altweihbischof Leo Schwarz an diesem Sonntag (03.06.2012) in seiner Heimatpfarrei Kirchen/Sieg die Firmmesse hält. Ich werde natürlich auch anwesend sein!!! Hier ein Auszug aus dem aktuellen Pfarrbrief von Kirchen Sieg.
Sonntag 3. Juni Dreifaltigkeitssonntag, Hochfest 09.15 Uhr Kirchen Treffen der Firmbewerber und Katecheten mit Weihbischof Leo Schwarz im Pfarrheim; 10.15 Uhr Kirchen Pontifikalamt mit Weihbischof Leo Schwarz und Spendung des Firmsakraments in St. Michael, mitgestaltet vom Lieder-á-tour-Chor, Kollekte für das Pfarrheim, Gebetsanliegen: Lbd. u. ++ unserer Pfarrgemeinde,
+ Pfr. Ferdinand Christ best. von Freunden aus Saarlouis.“

Galerie Ralf Gergen
02.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Werbeanlagen auf Grünflächen unerwünscht

(pm) Die Kreisstadt Saarlouis weist darauf hin, dass die Aufstellung von gewerblichen Werbeanlagen auf Grünflächen im Stadtgebiet von Saarlouis grundsätzlich unerwünscht ist.

Dies betrifft insbesondere das Aufstellen von Kfz mit Werbeaufschrift sowie von Kfz-Anhängern mit aufmontierten Werbeanlagen. Auf öffentlichen Verkehrsflächen ist das Abstellen von Fahrzeugen und Anhängern für Werbezwecke grundsätzlich verboten, es sei denn die zuständige Straßenbaubehörde hat eine Genehmigung nach den Maßgaben der „Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Verkehrsflächen in der Kreisstadt Saarlouis“ (Sondernutzungssatzung) erteilt.

02.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers Empfehlungen: Interessante Veranstaltungen im Juli 2012

Kirmes St. Donatus Roden - 07.07.2012 - 10.07.2012 - Roden, Marktplatz. Man sieht sich!

Sommerkonzert des SdkV Saarlouis - 08.07.2012 / 17:00 Uhr - Innenhof der Klosterschule Fraulautern, Auftakt der Veranstaltungsreihe der Sommersaison 2012 ist am Sonntag, 8. Juli um 17 Uhr im historischen Innenhof der Grundschule „Im Alten Kloster“ in Fraulautern. Sieben Vereine musizieren und singen im stimmungsvollen Ambiente des Innenhofes der Klosterschule und bieten ein abwechslungsreiches volkstümliches Programm. Mitwirkende: Orchesterverein Lisdorf, MGV Harmonie 1909 Fraulautern, Kirchenchöre St. Ludwig Saarlouis und Cäcilia Lisdorf, Kirchenchöre Cäcilia St. Josef Fraulautern und Cäcilia Dreifaltigkeit Fraulautern sowie der Sängerbund 1872 SLS-Fraulautern.

Jüdisches Leben in Saarlouis und auf den Spuren der Stolpersteine in der Innenstadt - 04.07.2012 / 15:00 Uhr - Im Rahmen eines Stadtrundganges wird dem jüdischen Lebens in Saarlouis auf den Grund gegangen. Besucht werden die Synagogen- Gedenkstätte, den jüdischen Friedhof und Orte in der Saarlouiser Innenstadt, wo über Jahrhunderte jüdisches Leben stattfand. Im Rahmen dieses Rundganges werden auch die Stolpersteine besichtigt, die an das Schicksal der in der Zeit der Nationalsozialisten ermordeten Mitbürgerinnen und Mitbürger erinnern sollen. Diese Stolpersteine wurden im vergangen Jahr verlegt. Treffpunkt ist vor dem Rathaus ( Großer Markt ). Dieser Rundgang findet in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt und ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Treffpunkt: Rathaus, Großer Markt. Anmeldung und Information: Kreisstadt Saarlouis, Kulturamt, Monika Kaspar, Tel. 06831/443-412.

Kinder entdecken die Stadtgeschichte - Gemeinsam mit einer „Marktfrau“ starten die Kinder zu einer Entdeckungstour durch Saarlouis und seine Geschichte. Viele Fragen werden beantwortet: Wo wohnten die Soldaten, wo ihre Chefs? Was bedeuten die Geheimzeichen in den Stadtmauern? Die Kanonen werden genau auf technische Details untersucht und erklettert, und die Stadtmauern werden mal mit dem Zollstock vermessen. Treffpunkt ist vor dem Rathaus ( Großer Markt ). Der Stadtrundgang findet in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt und ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Anmeldung und Information: Kreisstadt Saarlouis, Kulturamt, Monika Kaspar, Tel. 06831/443-412.

02.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers Tipp: Mettenschicht - ein letztes Glück auf

Live via SR: http://sr-mediathek.sr-online.de/beitrag_Video.php?id=12809&autoplay=1 oder die SR Galerie: http://sronline.sr-galerie.de/popup.php?type=album&id=148

02.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Wieso kam es zu dem Aus für den Bergbau?

Fakt: "Der Steinkohlenbergbau im Saarland ist seit der keltischen Zeit durch Ausgrabungen und seit 1429 auch schriftlich belegt. Planmäßiger Steinkohlenbergbau wird allerdings erst ab Mitte des 18. Jahrhunderts betrieben."

Für das Aus hier eine knappe und leicht nachvollziehbare Erklärung: "Da es im Saarland wegen bergbaubedingter Erderschütterungen zu Sachbeschädigungen an Häusern kam, haben sich Bürger in den Abbaugebieten zu Interessengemeinschaften zusammengeschlossen und fordern einen Ausstieg aus dem Bergbau. Bereits 2001 hatte ein Hausbesitzer, der seine Immobilie durch die vom Bergbau ausgehenden Erschütterungen gefährdet sah, vor dem Verwaltungsgericht einen vorübergehenden Abbaustopp erwirkt. Am 23. Februar 2008 ereignete sich die stärkste bergbaubedingte Erderschütterung im Saarland. Laut GeoForschungsZentrum Potsdam erreichte das Beben eine Stärke von 4,5 auf der Richterskala mit einer maximalen Schwinggeschwindigkeit von 93,5 mm/s. Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) im Regierungspräsidium Freiburg ermittelte einen Wert von 4,0 auf der Richterskala. Die saarländische Landesregierung verfügte daraufhin noch am gleichen Tag einen vorläufigen, unbefristeten Abbaustopp. Ursache für die massiven Erschütterungen sind die geologischen Bedingungen im Abbaugebiet. Die Kohle wird hier unter einer Sandsteinschicht ausgeräumt. Der Sandstein bildet eine stabile Decke. Durch den fortschreitenden Abbau wird der Hohlraum (Alter Mann) immer größer, bis er über das gesamte Feld in Gänze zusammenbricht.
In anderen Abbaugebieten sind die Bedingungen in den Erdschichten so instabil, dass die Hohlräume bereits kurz nach dem Abbau zusammenstürzen. Die Energie verteilt sich dann auf viele kleinere Erschütterungen.

Üblicherweise werden Bergsenkungen nach oben hin, mit abnehmender Tiefe trichterförmig auf eine große Fläche verteilt. In Sandsteinschichten können sich jedoch keine Trichter bilden, so dass die Amplitude der Senkung an der Erdoberfläche noch recht groß ist."

Auszüge, Seite „Bergbau im Saarland“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 1. Juli 2012, 07:42 UTC. URL: hier klicken (Abgerufen: 1. Juli 2012, 20:22 UTC)

02.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: Duhamel-Schacht, Bergwerk Ensdorf

(phelan) Seinen Namen verdankt der Schacht der Ehrung des französischen Bergbauprofessors Jean Baptist Guillot-Duhamel für dessen Arbeit am Duhamel-Atlas (auch Beaunier-Atlas, Saargrubenatlas, Atlas des concessions du Terrain Houiller de la Sarre), der 1810 fertiggestellt wurde und rund 100 Jahre Gültigkeit besaß. An der Atlaserstellung waren außerdem seine Assisstenten Louis-Antoine Beaunier sowie Michel-François Calmelet beteiligt gewesen. Die Genauigkeit der Karten wird mit Blick auf die technischen Möglichkeiten der damaligen Zeit und die schwierige geographische Situation im Saar-Kohle-Becken auch heute noch bewundert.

Kurzbiographie: Duhamel war am 02.05.1767 in Ruffec geboren und 1847 in Geislautern verstorben, wurde durch seinen Vater Jean-Pierre-François Guillot-Duhamel, einem 'Inspecteur vétéran des Corps royal des mines' schon früh für das Bergbauwesen begeistert. Nach seiner Promotion an der Königlichen Bergbauschule 1783 war er zwischen 1795 bis 1796 stellvertretender Professor für Bergbau am Hôtel de Mouchy gewesen, bevor er 1806 Direktor der 'École practique des Mines de la Sarre' wurde. Diese Funktion übte er bis 1813 aus.

Vgl. u.a. Jahrbuch für westdeutsche Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz: Landesgeschichte, Bände 15-16, Selbstverlag der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz 1989, S. 228-240.

Linktipp: Saarlandbilder.net - Duhamel
01.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: 250 Jahre Bergbau an der Saar - nun verliert die Saar ein Stück lebendige Tradition - endgültig

(webred) Bergwerk Saar - Das Bergwerk Saar war ein Steinkohlenbergwerk mit Hauptstandort (Seilfahrt und Kohleförderung sowie -aufbereitung) in Ensdorf sowie einem weiteren Standort (Seilfahrt) in Lebach-Falscheid im Landkreis Saarlouis. Es war das letzte aktive Bergwerk der RAG Deutsche Steinkohle AG im Saarland. Es entstand zum 1. Januar 2004 durch die Zusammenführung der beiden Bergwerke Warndt/Luisenthal und Ensdorf zu einer organisatorischen Einheit mit weiterhin zwei Förderstandorten. Am 17. Juni 2005 wurde am Standort Warndt/Luisenthal die Steinkohlenförderung eingestellt. Nach einer Erderschütterung im Februar 2008 kam es zu einer heftigen öffentlichen Diskussion über die Zukunft des Saarbergbaus, auch vor dem Hintergrund des generellen Abbauendes für deutsche Steinkohle. Durch Bergwerksbetreiber und Politik wurde ein Ende der Förderung im Bergwerk Saar im... vollständiger Artikel

Die Saarbergwerke AG gehört heute zur Deutsche Steinkohle AG (DSK) und war bis 1998 eines der wichtigsten deutschen Unternehmen, die zum "Industriellen Bundesvermögen" gehörte. Ihr Sitz war Saarbrücken. Heute ist dort das Regionalbüro der DSK untergebracht. Rund 3.200 Beschäftigte im Bergwerk Saar sowie dem Regionalstandort Saarbrücken (Servicebereiche Belegschaft, Standort- und Geodienste und Kaufmännische Dienste) inklusive der Zentralwerkstatt Hirschbach in Sulzbach erwirtschaften 2008 einen Umsatz von rund 300 Mio. Euro. Die rund 1.700 Mitarbeiter, die direkt im Bergwerk Saar arbeiten förderten 2010 rund 1,35 Mio. Tonnen Steinkohle. Die Kohleförderung im Saarrevier endet im Jahr 2012.

Geschichte - Nachdem im Jahre 1956 der... vollständiger Artikel

01.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

Rodena ePapers: 250 Jahre Bergbau an der Saar - nun verliert die Saar ein Stück lebendige Tradition - endgültig

(webred) 29.06.2012, die letzte Schicht, die letzte Tonne. Das Aus ist nun also endgültig gekommen und trat offiziell am 30.06.2012 in Kraft.

1200 Kumpel wechseln nochmal für zwei Jahre ins Ruhrgebiet. Fast keine saarländische Familie, die nicht irgendeinen Bezug zum Bergbau hat, neueren oder älteren Datums. Zu prägend war der Bergbau in unserem Gebiet. Viele gute, aber auch viele traurige Erinnerung hängen mit ihm zusammen. Viele Saarländer verbinden mit ihm auch die Beben und die Schäden. Wie man nun auch zu dem Thema steht, hier geht ein historisch-wichtiges Element im Saarland zu Ende. Hier geht tatsächlich eine Ära zu Ende.

Video: Ein schwarzer Tag
01.07.2012 - Saarlouis, Saarlouis-Roden, Roden, SLS, Saarlouis News

 

Dateigröße: 189.41 Kb - - Letzte Aktualisierung: 26 September 2018 08:53:37
Rund um den 10. Dezember
Aktuelles diesen Monat

Heute liegt kein Gedenktag vor
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen