Rodena - Be Saarlouis - Be-SLS.de - RODĒNA - Rodene - RODENA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden - rodena.de - www.rodena.de - Infos rund um Saarlouis Roden
bib.rodena.de

 

19. August 2018

Tierische Nachmittagsbetreuung!

Ab dem 21. August 2018 bieten wir auf unserer Farm, immer dienstags in der Zeit von 16-18 Uhr, für Kinder im Alter von 6-12 Jahren, eine „Tiergruppe“ an. Den Kindern wird alles rund um Pferde, Esel, Ziegen, Schafe und Schweine vermittelt. Neben etwas theoretischem Wissen über die Grundbedürfnisse der verschiedenen Tierarten und deren artgerechte Haltung, erfahren die Kinder auch viel über das Sozialverhalten und die Lebensweise unserer Tiere. Sie unterstützen uns bei der Pflege, helfen uns bei der Ausbildung und erlernen, wie auf ganz einfache Weise eine vertrauensvolle und respektvolle Beziehung mit und zu den Tieren aufgebaut werden kann. Wir legen dabei großen Wert auf Kontinuität und Regelmäßigkeit, damit die Kinder auf dem bereits Erlernten aufbauen können und eine Bindung zwischen ihnen und den Tieren entsteht. Deshalb ist eine regelmäßige Teilnahme erwünscht. Vorkenntnisse im Umgang mit Tieren sind nicht notwendig. Um intensiv mit den Tieren und den Kindern arbeiten zu können, ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt. Aktuell sind noch fünf Plätze zu vergeben. Anmeldung bitte per Email an: wildner@kjf-saarlouis.de (die Platzvergabe erfolgt nach der Reihenfolge des Emaileingangs). - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 



17. August 2018

Nochmal ein kleiner Hinweis

Kinderkleider- und Spielzeugbörse KITA Römerberg - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

15. August 2018

60 Jahre LLBrig Saarlouis

18. August 2018 - 60 Jahre LLBrig Saarlouis - Platzkonzert, die Zeiten im Plakat sind leider falsch. "Das Heeresmusikkoprs Koblenz spielt von 12 - 13.30 Uhr. Ab ca. 13 Uhr spielen wir zusammen mit den Koblenzern und ab ca. 13.45 - 15 Uhr spielen wir dann allein." - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Portaltipp
Mundartgedichte und Mundarttexte von Theo Speicher
  weiter
 


15. August 2018

Sonntag, 2. September: Führungen durch das Erlebnisbergwerk Velsen

Am Sonntag, 2. September, starten zwischen 10 Uhr und 12 Uhr wieder mehrere Führungen durch das Erlebnisbergwerk Velsen. An diesen kann man ohne vorherige Anmeldung oder Mindestgruppenstärke teilnehmen. Einfach vorbei kommen! Es gibt auch Führungen auf Französisch. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 10 Euro, für Kinder und Jugendliche 4 Euro. Die Führung dauert etwa 1,5 Stunden. Sie werden von zwei Begleitern durch die Welt des Steinkohlenbergbaus geführt. Etliche Maschinen werden in Betrieb genommen. Bitte festes Schuhwerk tragen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Individuelle Gruppenführungen können jederzeit gebucht werden. Anfrage telefonisch oder per Email. Mobil: 0176 / 56586013 Email: info@erlebnisbergwerkvelsen.de - Unseren Terminkalender für das Jahr 2018 finden Sie auf unserer Webseite unter www.erlebnisbergwerkvelsen.de - Erlebnisbergwerk Velsen, Alte Grube Velsen 7, 66127 Saarbrücken - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

13. August 2018

„Schnabbeldiplapp – ein wasserscheues Bilderbuch“ als Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Saarlouis

Am Dienstag, 4. Septermber um 15.30 Uhr, präsentiert die Stadtbibliothek Saarlouis das Bilderbuch „Schnabbeldiplapp“ von Günther Jakobs als Bilderbuchkino. Schwan Henry freut sich über perfektes Badewetter und springt mit Anlauf in den See. Da entdeckt er am Ufer die wasserscheue Ente Emil. Weil Emil sich gar nicht dazu bringen lässt, es einmal mit Schwimmen zu versuchen, fährt Henry kurzerhand mit ihm ins städtische Hallenbad. Schnabbeldiplapp! Es wäre doch gelacht, wenn er einer Ente nicht das Schwimmen beibringen könnte! Die lebhaften und originellen Illustrationen von Günther Jakobs zeigen, wie viel Spaß es macht, sich im Wasser aufzuhalten. Für alle kleinen Wasserratten von fünf Jahren an. Das Bilderbuchkino ist wie immer kostenlos. Anmeldungen sind möglich unter Tel.-Nr. 06831/69890-60 und 06831/69890-58. Neben dem Bilderbuchkino hält die Stadtbibliothek Saarlouis für ihre kleinen und großen Leser ein vielfältiges Angebot an Medien zum Stöbern und zur Ausleihe bereit. Ob spannend, lustig oder informativ, für jeden Geschmack ist etwas dabei, natürlich auch zum Thema Schwimmen. Die Stadtbibliothek Saarlouis befindet sich im Theater am Ring, Souterrain, Eingang Lothringer Straße. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Mittwoch von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Donnerstag von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie Freitag von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 



Ferienkurse und -vorträge von Vereinen aus Roden mit den Bereichen Heimatkunde, Heimatforschungen, Theologie, Interkulturelle Kooperation; teilweise in Kooperation mit der Stadt Saarlouis, RFN und anderen Vereinen/Organisationen.. mehr

IMMOBILIENANGEBOT SAARLOUIS-RODEN // LORISSTRASSE 70 - 7-Familienwohnhaus Saarlouis- Roden, Lorisstraße 70 (Stand 06/2016) KFW 55 Effizienzhaus (Wohnungen im Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und Dachgeschoss). Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Bau- und Leistungsbeschreibung unseres oben genannten Objektes vor. Sie werden feststellen, dass diese serienmäßig sehr umfangreich ausgestattet sind. Die Wohnungen erfüllen die Anforderungen der ... mehr


12. August 2018

Picard läuft - Picarder Jugend für kranke Kinder

Der KV "de Picarda Fräsch" e.V. veranstaltet am Samstag, den 18.08.2018, ab 13 Uhr die Benefizveranstaltung "Picard läuft" zu Gunsten des Fördervereins "Ehrensache" e.V. Helfen ist Ehrensache, daher gilt unser Aufruf an alle, diese Veranstaltung zu unterstützen! Neben Kaffee, Kuchen, leckerem Grillgut und kühlen Getränken, bieten wir zwischen 13 Uhr und 22 Uhr ein kleines Programm auf dem Dorfplatz in Picard an. Hier ist auch Start und Ziel des Benfizlaufes, welcher um den Taffingsweiher führt. Teilnahmebedingungen und weitere Infos finden Sie unter www.de-picarda-fraesch.de Helfen ist Ehrensache........also helfen Sie mit! - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

11. August 2018

Grüne Jugend Saarlouis fordert Bewässerung der Bäume in der Kreisstadt Saarlouis sowohl auch eine Futter-und-Trink-Station für Tiere in Wäldern

Die Grüne Jugend Saarlouis fordert die Bewässerung der Bäume der Stadt, weil die jetzige Hitzewelle die Pflanzen verkümmern lässt. Wir fordern den Neuen Betriebshof Saarlouis(NBS) bei den Bäumen der Stadt eine Quote von 55% um diese ausreichend zu Bewässern. Da es unsere Meinung nach es nicht Aufgabe der Bäume sei ihre Blätter im Sommer abzuwerfem womit sie unter anderem die Stadt auch weniger abkühlen. Dazu sagte Juliette Helmer, Sprecherin der Grünen Jugend Saarlouis: „Gerade im Sommer ist es wichtig Pflanzen zu wässern. Die Grüne Jugend Saarlouis fordert den NBS dazu auf eine Quote von 55% einzuführen um die Platzierten Bäume der Stadt ausreichend zu bewässern wie am Saar-alt-arm.“. Wir fordern dazu noch Futter-und-Trink-Stationen in Wäldern die der Stadt gehören um den Tieren in diesen Wäldern während dieser Hitzewelle, die auch im August weiter gehen wird. Dazu Sprecher der Grünen Jugend Saarlouis, Tim Gilzendegen: „ Wir fordern, dass die Tiere in den Wäldern nicht verdursten oder wegen der Hitze auch zu wenig Nahrung finden. Deswegen sollten Futter-und-Trink-Stationen vom Forstbetrieb eingesetzt werden, aus finanzieller Sicht der Stadt würde dies sehr Teuer werden und wegem diesem Bitte ich Saarlouiser ihre Bäume zu Bewässern sowie Grünflächen“. Dazu Bitten wir jeden Privaten Gründstück Besitzter oder Mieter eines Wohnhauses für das Vogelhaus Wasser zu holen oder im Garten an einem Waldstückchen eine Schüssel mit Wasser im Garten zu platzieren damit Tiere etwas davon trinken können. Ein Dank an die Kreisstadt Saarlouis die mit uns kooperierte und transparenz zeigte. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik


 

Reisetipp
Schmetterling Tauchbasen bei Giuseppe Schillaci - auch auf fb: GS Reise- und Freizeit
  weiter
 


09. August 2018

Roden zieht in nächste Pokalrunde ein

1.SC Roden : SV Erbringen 5:0. Mit einem verdienten Heimsieg zieht unsere Erste in die nächste Pokalrunde ein. Bereits in der ersten Halbzeit stellte unser Team die Weichen für einen erfolgreichen Abend. Arton Kruezi brachte die blaugelbe Truppe mit 1:0 in Führung. Steven Schank erhöhte kurze Zeit später auf 2:0 und noch vor dem Halbzeitpfiff konnte Edo Kamber auf 3:0 erhöhen. In der zweite Halbzeit schaltete unser SCR einen Gang zurück, gefährlich konnte der Gast aus dem Raum Merzig aber nicht vor das heimische Tor gelangen. Mit einem Fernschuss erzielte Danilo Arnone den 4:0 Zwischenstand. Den Schlusspunkt setzte Steven Schank per Direktabnhame in den Winkel. Endstand 5:0. Bereits am kommenden Mittwoch spielt unser Team um 15 Uhr die nächste Pokalrunde gegen den amtierenden Meister der Kreisliga A Saar und Bezirksligisten FC Elm. Zuvor spielen wir am Sonntag gegen Eimersdorf. Diese sind genauso wie unser Team bisher in der Liga ungeschlagen und konnten ebenso 9 Punkte einfahren. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 

09. August 2018

Veranstaltungtipp

Im Rahmen des Weltkindertages 2018 - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

Historische Impressionen rund um Roden


06. August 2018

SC Roden

Bei angenehmen 35 Grad Celsius erspielte sich unser Team auf dem Hartplatz in Niedaltdorf drei Punkte. Der robuste Gegner hielt körperlich von Beginn an dagegen. Durch Steven Schank ging unser SCR mit 0:1 in Führung. Nach der Pause war es ebenfalls Schank, der nach einer Ecke von Arton Kruezi die Kugel per Kopf unhaltbar in die Maschen des Gegners zum 0:2 beförderte. Nach einer harmonischen Kombination unseres Sturmduos Schank/ Kamber konnte unsere Nummer 9 Edo Kamber sein 2. Saisontor für unseren Verein erzielen und sorgte somit für eine 0:3 Führung. Wer jetzt dachte unser SCR schaltet einen Gang zurück irrte sich. Nach sehenswerter Vorbereitung war es abermals Schank der mit seinem 11. Saisontor auf 0:4 erhöhte. Das Tor des Tages erzielte Schors. Zuvor war es Eric Mumme der nach einem weiten Abschlag das runde Leder Volley an die Latte knallte. Der Abpraller landete rund 20 Meter vor dem gegnerischen Tor bei Schors, der die unfreiwillige Vorlage von Eric Mumme per Direktabnahme unhaltbar im Winkel versenkte! 5 tolle Treffer und die Null auf der richtigen Seite sorgten für einen erfolgreichen Sonntag. Am kommenden Mittwoch trifft unser SCR im Pokal Zuhause auf Erbringen (19 Uhr). Am Sonntag trifft unser Team Zuhause in der Liga auf den SV Eimersdorf, der bisher ebenfalls die volle Punkteausbeute ergattern konnte. Vielen Dank für die bisherige Unterstützung! - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 

03. August 2018

Mundart und Rock auf der Insel

Die Konzertreihe "Chant'Île Vauban" geht weiter mit der bekannten saarländischen Formation "Saarbruck Libre". Am Sonntag, 2. September um 18 Uhr singt die Kultcombo auf der Vaubaninsel in Saarlouis. "Saarbruck Libre" ist die bekannte Formation rund um den Sänger, Songschreiber und SR-Redakteur Roland Helm. Seit mehr als 30 Jahren sind die Musiker im Geschäft und fester Bestandteil der saarländischen Musikszene. Musette-Rock, Latin-Sounds und Louisiana-Blues gehören ebenso zum mitreißenden Repertoire wie Songs mit Reggae-Elementen oder afrikanischen Rhythmen. Gesungen wird in Deutsch, Französisch und in Saarbrigger Platt. Die Konzertreihe ist Teil der 6. Saarlouiser Festungstage, die in diesem Jahr noch bis Oktober geht. Am 7. September geht's weiter mit "Wishing Well", gefolgt von "Sonic Season" (8. September) und Didier Sustrac (9. September). Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist frei. Die Vaubaninsel ist am Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Im "Saarlouiser Inselgarten" gibt es kühle Getränke, Kaffee, Eis und kleine Speisen. Programmhefte gibt es im Rathaus und im Tourist-Info. Weitere Infos unter 06831-6989016. Sabine Schmitt/sb - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Historisches Bild der Stunde
Luftaufnahmen Roden


01. August 2018

4. Kleider- und Spielzeugbörse

Diesen Termin sollte man sich vormerken und vorbeifahren: 4. Kleider- und Spielzeugbörse - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

01. August 2018

Picard läuft - Picarder Jugend für kranke Kinder

Der KV "de Picarda Fräsch" e.V. veranstaltet am Samstag, den 18.08.2018, ab 13 Uhr die Benefizveranstaltung "Picard läuft" zu Gunsten des Fördervereins "Ehrensache" e.V. Helfen ist Ehrensache, daher gilt unser Aufruf an alle, diese Veranstaltung zu unterstützen! Neben Kaffee, Kuchen, leckerem Grillgut und kühlen Getränken, bieten wir zwischen 13 Uhr und 22 Uhr ein kleines Programm auf dem Dorfplatz in Picard an. Hier ist auch Start und Ziel des Benfizlaufes. Teilnahmebedingungen und weitere Infos finden Sie unter www.de-picarda-fraesch.de Helfen ist Ehrensache........also helfen Sie mit! cs - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

 

  weiter



30. Juli 2018

JuLis fordern KommunalWahl-O-Mat für die Wahlen 2019

Die Jungen Liberalen im Landkreis Saarlouis schlagen vor für die Kommunalwahl 2019 einen Wahl-O-Mat für die kommunale Ebene in Saarlouis als Pilotprojekt im Saarland umzusetzen und regen an, das Angebot könnte ähnlich dem bereits auf landes-, bundes- und europäischer Ebene existierenden Portals der Bundeszentrale für politische Bildung gestaltet werden und vom Landkreis Saarlouis oder der Landeszentrale für politische Bildung getragen werden. „In der Einrichtung eines solchen Angebotes sehen wir die Gelegenheit gerade junge Menschen für die kommunalen Themen zu begeistern. Jeder dritte Nutzer des bereits seit 2002 auf verschiedenen Ebenen bestehenden Angebotes ist unter 30 Jahren alt und drei von vier werden dadurch auf Landesebene erst auf die regionalen Themen aufmerksam gemacht. Darum möchten wir mit dieser Idee im Landkreis und den Gemeinden anknüpfen“, so Eric Spaniol, Pressesprecher der Jungen Liberalen im Kreis Saarlouis. Die letzten Kommunalwahlen im Jahr 2014 waren mit 53% Wahlbeteiligung der Gipfel einer stetig rückläufigen Wählerquote. Dies ist insbesondere auf die maue Beteiligung der unter 30 jährigen Wahlberechtigten zurückzuführen, die das Angebot erreichen könnte. „In Baden-Württemberg wurde die Möglichkeit bereits angeboten und den Nutzern die Möglichkeit gegeben sich in 4 Minuten ein erstes Bild von den kandidierenden Parteien und ihren Positionen zu machen. Dabei stehen rein die Inhalte und nicht die Personen im Vordergrund. Politik muss greifbarer und barrierefrei werden. Warum also nicht online und für alle frei zugänglich?“, so Spaniol abschließend. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik, Saarlouis


 

30. Juli 2018

Bilderbuchkino „Rosi in der Geisterbahn“

Einmal im Monat bietet die Stadtbibliothek Saarlouis ihren jüngsten Lesern ein Bilderbuchkino an. Dieses Mal lädt die Bibliothek alle Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren am Dienstag, 14. August 2018 um 15.30 Uhr zum Bilderbuchkino in die Ludwig Galerie Saarlouis, Kaserne VI, Alte-Brauerei-Straße, ein. Anlässlich der Kunstausstellung „Da bin ich“ - Geschichten für Kinder mit Meisterwerken der Kinderbuchillustration von Wilhelm Busch, F. K. Waechter, Volker Kriegel, Philip Waechter u. a. präsentiert Diplom-Bibliothekarin Eva-Maria Keller in der Ludwig Galerie Saarlouis das Bilderbuchkino „Rosi in der Geisterbahn“. Die Bilder aus dem Buch des bekannten Illustrators Philip Waechter werden auf einer Leinwand zu sehen sein, dazu wird die spannende Geschichte von Rosi vorgelesen. Rosi ist ein liebenswerter Hase. Und wie sich im Verlauf der Geschichte zeigt, auch ein sehr mutiger, denn Hasendame Rosi weiß sich zu helfen und bewältigt ihre Angst vor Monstern. Nach dem Bilderbuchkino können die Kinder das soeben Erlebte auf Papier malen, sie können sich die Ausstellung in der Ludwig Galerie Saarlouis anschauen oder die nahegelegene Stadtbibliothek besuchen und dort in den zahlreichen Bilderbüchern stöbern. Natürlich gibt es in der Stadtbibliothek auch Bücher von Philip Waechter und von anderen mutigen Hasen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Anmeldungen können zu den Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek Saarlouis oder telefonisch unter 06831/69890-60 und 06831/69890-58 entgegengenommen werden. Die Stadtbibliothek Saarlouis befindet sich im Theater am Ring, Souterrain, Eingang Lothringer Straße. Sie ist geöffnet Montag bis Mittwoch von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Donnerstag von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie Freitag von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr. Text: Eva-Maria Keller - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

 

  weiter



27. Juli 2018

Heute geht es los!

Heute Abend um 18.00 Uhr ist der Fassanstich mit Bürgermeisterin Marion Jost. In diesem Rahmen findet auch die Verleihung des Tonton-Preises an Reiner Calmund statt. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, SLS1


 

26. Juli 2018

Neu gewählter Vorstand der Grünen Jugend Saarlouis

Vor einem Monat wurde der neue Kreisvorstand der Grünen Jugend Saarlouis gewählt. Sprecher und Sprecherin sind Juliette Helmer und Tim Gilzedegen. Schatzmeister wurde Pascal Helmer. Beisitzer sind Maximilian Kurlat, Phillip Wagner und Mike Commey-Bortsie. Dazu gibt es den neuen Social Media Kanal auf Twitter: „@gjsaarlouis“, aber es gibt natürlich auch noch den alten Facebook Account. Man kann über die Social Media Kanäle jederzeit uns anschreiben und es gibt eine Antwort im Laufe des Tages. Wer uns kennenlernen möchte, kann bei einem Aktiventreffen zu uns kommen, diese werden in der Regel auf Twitter und Facebook veröffentlicht. Das nächste Treffen ist am 3.08.2018 um 13 Uhr beim Gymnasium am Stadtgarten. Das Treffen wird ein Grillnachmittag wo wir uns in den Stadtgarten hinsetzen, grillen und etwas Plaudern. Jeder ist herzlich eingeladen und kann sich zu uns setzen. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik, Grüne, Jugend


 

Lesetipps auf Donnerbraeu.rodena.de3 /174

Aussteller, JT, Firmenschilder Donnerbraeu


26. Juli 2018

Schriftreihe der KVHS Saarlouis

For Leiw un Seel Erfahren Sie Geschichten und allerlei Humorvolles aus alten und neuen Tagen, Schönes und Wissenswertes über das Lothringer Bauernhaus „Haus Saargau“ sowie die Geschichte eines belebten Museums in Gerlfangen (Gemeinde Rehlingen-Siersburg), des „Lothringer Einhauses“ der Familie Peter und Pia Weber. Vieles von dem, was bereits verloren gegangen ist oder verloren zu gehen droht, wird am Leben erhalten“ (Saarbrücker Zeitung). Es macht einfach Freude, so etwas Schönes von Jean-Louis Kieffer und seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern der moselfränkischen Mundartgruppe der KVHS Saarlouis geschenkt zu bekommen. Erhältlich bei der KVHS Saarlouis und im Buchhandel ISBN 978-3-00-058654-5 · Preis: 15,00 Euro Awwei awwer! Moselfränkische Geschichten und Gedichte Awwei awwer! Moselfränkische Geschichten und Gedichte ist der Titel eines handlichen Buches, das in der Schriftenreihe der Kreisvolkshochschule Saarlouis in Zusammenarbeit mit dem Bouzonviller Mundartdichter Jean-Louis Kieffer erschienen ist. Alle vierzehn Tage trifft sich der Moselfränkische Mundartkurs seit nunmehr fünfzehn Jahren montagsabends im Haus Saargau in Gisingen, um in Mundart zu „sproochen“. Erzähltes und Gehörtes auf Moselfränkisch in all ihren Facetten vom Hochwald bis an die rheinischfränkische Sprachengrenze hat Jean-Louis Kieffer und neun Autorinnen und Autoren aus der Region zusammengetragen und in dem kleinen 72-seitigen Band niedergeschrieben. Genau 30 Beiträge und ein Glossar spiegeln die Sprache der Vorfahren wieder. Alle diese Geschichten und Gedichte aus der Kinderzeit der Verfasser sind für 10,00 Euro bei der KVHS Saarlouis erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht. Infos: KVHS Saarlouis, Tel. 06831 444-314 - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Heimatkunde


 

22. Juli 2018

Rodens letzter Test vor Saisonbeginn👍

SC Roden: Man testete gegen den Bezirksligisten Siersburg2. Die Mannschaft aus Roden kam sehr gut ins Spiel und überzeugte Spielerisch. In der 21 .Minute erzielte Danilo Arnone nach einem tollen Doppelpass mit Eric Mumme das 1:0. Roden spielte den Gegner zeitweise an die Wand, und nach einer Hackenvorlage von Domi Geimer stand Danilo Arnone in der 33.Minute wieder allein vor dem Torwart und schob zum 2:0 ein. In der 37.Minute war es erneut Danilo Arnone der nach einem tollen Spielzug auf 3:0 erhöhte. Und so ging man in die Halbzeit. Nach der Halbzeit dann ein ganz anderes Spiel denn bei Roden klappte gar nichts mehr und Siersburg kam bis auf 3:3 heran. Roden gewann das Spiel im Elfmeterschiessen mit 4:2. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 



20. Juli 2018

Picknick vorverlegt auf 5. August

In diesem Jahr findet das traditionelle "pique-nique culturel" auf der Vaubaninsel bereits am Sonntag, 5. August statt. Von 12 bis 18 Uhr darf getanzt und gesungen werden. Eintritt ist frei. Das "pique-nique culturel" ist seit Beginn der "Saarlouiser Festungstage" ein fester Bestandteil im Programm. Anfangs noch im Stadtgarten, picknickt man nun seit drei Jahren auf der Vaubaninsel. Aus organisatorischen Gründen kann das Picknick in diesem Jahr nicht an Maria Himmelfahrt stattfinden, sondern musste auf den 5. August vorverlegt werden. Die Vaubaninsel bietet einen passenden Rahmen für ein Picknick unter freiem Himmel mit Blick auf den Saar-Altarm. Die Besucher sind eingeladen, mit der ganzen Familie einen schönen Tag in entspannter Atmosphäre zu verbringen. Einfach vorbeikommen mit Decke und Picknick-Korb, sich einen gemütlichen Platz suchen und den Tag genießen. Es können Decken und Kissen ausgeliehen werden. Es stehen auch Sitzgarnituren zur Verfügung. Der Saarlouiser I ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

18. Juli 2018

Briefmarken, Ansichtskarten und Musik auf der Vaubaninsel

Im Rahmen der 6. Saarlouiser Festungstage veranstalten die Briefmarken- und Ansichtskarten-Freunde Saarlouis und Umgebung am Samstag und Sonntag, 11. und 12. August, jeweils von 10 bis 18 Uhr im Gebäude der Vauban-Insel in Saarlouis eine sehenswerte Ausstellung. Sonntag 18 Uhr spielt John Efka. Der Eintritt ist frei. Seit Beginn der Saarlouiser Festungstage sind die Sammler von Briefmarken und Ansichtskarten jedes Jahr mit dabei. Je nach Anlass und Umfang hatte der Verein seine Ausstellung auch schon in der Kaserne VI oder im Theater am Ring präsentiert. Dieses Jahr sind die Briefmarken- und Ansichtskartenfreunde wieder auf der Vaubeninsel vertreten. Zwei Tage lang ist eine bunte Mischung aus Ansichtskarten und Briefmarken zu sehen. Es gibt insgesamt elf Exponate, so genannte Rahmen, die jeweils ein Thema in Form von Ansichtskarten und/oder Briefmarken behandeln. In diesem Jahr stehen historische Ansichten rund um die Festungs- und Garnisonsstadt Saarlouis im Mittelpunkt. Ergänzt w ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

Rund ums Essen - aus der Antike und dem Mittelalter

Legionärsbrot

(Rom)

Mittelfeinen Weizenschrot mit etwas Wasser und Salz vermischen, in einer geölten heißen Pfanne dünn ausstreichen, bei mittlerer Hitze ca. 3-5 Minuten backen, mit Honig und Pfeffer bestreichen, essen!

Lionerkuchen

 

100 Gramm Dürrfleisch, 4 Eier, 250 Gramm Mehl, Salz, Pfeffer, Milch oder Mineralwasser, 1 Ring Lioner, 1 Zwiebel.

Zubereitung:

Die Zwiebel und das Dürrfleisch schneiden wir in kleine Würfel, die wir dann in einer Pfanne glasig werden lassen. Aus den Eiern, dem Mehl, den Gewürzen und der Milch (oder Mineralwasser) bereiten wir einen dünnen Pfannkuchenteig. Dann pellen wir den Lioner und schneiden ihn in circa 1 cm dicke Scheiben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, nehmen wir die Masse heraus und rühren sie unter den Teig. Jetzt nehmen wir wieder die Pfanne und geben Öl hinein, dann legen wir die Lionerscheiben hinein und schütten den Teig darüber. Wenn der Kuchen goldgelb geworden ist stürzen wir den Kuchen auf eine Platte. Wenn uns das gut gelingt haben wir ein tolles Gericht, das wir auch Gästen vorsetzen könnten, wenn es nicht gelingt und der Kuchen kaputtgeht ists auch nicht schlimm, denn im Magen geht er auch auseinander.

alle Beiträge



18. Juli 2018

Führung für Kinder durch die Ausstellung „Da bin ich“

Im Rahmen des „Sommerferientreffs“ findet am Mittwoch, 01. August 2018 von 10 bis 12 Uhr eine Führung für Kinder ab 8 Jahren durch die Ausstellung „Da bin ich“ – Geschichten für Kinder mit Meisterwerken der Kinderbuchillustration von Wilhelm Busch, F. K. Waechter, Volker Kriegel, Philip Waechter u. a. statt. Immer wieder begegnet man in den Illustrationen von Wilhelm Busch, Friedrich Karl Waechter, Volker Kriegel, Philip Waechter, Rudolf Hesse und Catrin Raber Menschen, Tieren und wundersamen Wesen. Gemeinsam lassen wir diese Bilder lebendig werden und spielen die in den Bildern dargestellten Szenen nach oder erzählen die Geschichten szenisch weiter. Der Rundgang wird von Alexandra Lampke geleitet. Treffpunkt ist am 01. August um 10 Uhr die Ludwig Galerie Saarlouis. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung: 06831/6989017 oder 6989811 - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Termin


 

17. Juli 2018

FDP fordert Verbesserung bei der Auszahlung von Soforthilfe für die Unwetteropfer

Die Freien Demokraten im Landkreis Saarlouis kritisieren Landkreis und Landesregierung für die Art und Weise der Vergabe der Soforthilfen an die Betroffenen der Unwetterereignisse 09. und 11. Juni. „Die versprochenen Soforthilfen sind eine Mogelpackung, da bei den Betroffenen der Anschein erweckt wird, sofort und unbürokratisch helfen zu wollen. Nach den dann vorgelegten Maßstäben werden die Mittel aber nur einem Bruchteil der Antragsteller zu Gute kommen können, da bei den wenigsten der Sachstand einer „Existenzbedrohung“ vorliegt. „Die Richtlinie des Ministeriums gibt dann vor, dass keine Mittel ausgezahlt werden, obwohl ein massiver Sachschaden - wie der Verlust eines neuwertigen Fahrzeuges oder eines teuren Keller-Lagerraumes entstanden war,“ betont Patrizia Zimmer, die Kreisvorsitzende der Freien Demokraten im Landkreis Saarlouis. Die von Ministerpräsident Hans versprochenen Zahlungen belaufen sich auf rund 1.500 Euro pauschale Soforthilfe, werden aber nicht nur ... ganzen Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik


 



15. Juli 2018

Einkaufen mit Hindernissen - FDP Saarlouis fordert Barrierefreiheit an der Bushaltestelle Röderberg

An der Bushaltestelle Röderberg ist es für manche Menschen unmöglich, von der Bushaltestelle zu den Geschäften auf dem Röderberg zu gelangen. „Mütter mit Kinderwagen und gehbehinderte Menschen, die auf den ÖPNV angewiesen sind, haben es auf dem Röderberg schwer“, stellen Kirsten Cortez, Heidi und Edgar Scherer, Vorstandsmitglieder des FDP-Stadtverbandes Saarlouis, mit Bedauern fest. „Ich kann wählen zwischen einer ungepflegten Treppe, die ich nicht hinaufkomme und einem ebenen Weg mit Trampelpfad, den ich aber wegen einer nicht behindertengerechten Bushaltestelle nicht erreichen könnte“, so Heidi Scherer, die selbst auf eine Gehhilfe angewiesen ist. Kirsten Cortez stellt deshalb folgende Fragen: „Wieso ist diese Planung eines verkehrsgerechten Weges für alle auf den ÖPNV angewiesene Personen nicht zu Ende gedacht worden? Wurden alle abrufbaren Mittel vom Land, welche für diese Zwecke zur Verfügung gestellt werden können, ausgeschöpft? Wer ist für dieses traurige Bild, welches der Röderberg, insbesondere hier an dieser Stelle bietet, verantwortlich? Wie geht es dort weiter?° Und Edgar Scherer stellt fest: „Gibt es einen Zeitplan? Das hier ist oberdringend!“ „Der Aktionsplan der UN Behindertenrechtskonvention sieht vor, dass eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Öffentlichkeit selbstbestimmt und ohne Benachteiligung möglich gemacht werden muss. Die Voraussetzungen dafür müssen, - wie in diesem Fall am Röderberg - durch die Kommune geschaffen werden“, so Kirsten Cortez abschließend. Foto: FDP Saarlouis. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Politik


 

14. Juli 2018

Spielgemeinschaft TuS Beaumarais / SSV Saarlouis gewinnt

Alter und neuer Stadtmeister bleibt die Spielgemeinschaft TuS Beaumarais / SSV Saarlouis. 4:1 gewinnt die TuS gegen den SC Roden 1910 in einem wirklich guten Spiel. Nächstes Jahr hoffen wir auf den SC und bis dahin dem diesjährigen Sieger herzlichen Glückwunsch und beiden Mannschaften viel Erfolg. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden, Fußball


 



14. Juli 2018

Gasthaus Zum Schwarzbachhof

Suchen ab sofort: 1 erfahrene Küchenhilfe für 2 bis 3 mal die Woche (Abends), 1 Putzfrau für 5 bis 6 Stunden die Woche. Sie erreichen uns telefonisch unter der 06831 87111 oder 0173 6928279. Unsere Gaststätte ist täglich von 10:00 – 24:00 Uhr geöffnet. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

14. Juli 2018

Noch eine Samstagsführung in diesem Jahr

Dominik Lieblang, Gartenbau- und Friedhofsmeister beim Neuen Betriebshof Saarlouis hatte vor zwei Jahren die Idee zu Rundgängen über den Friedhof Neue Welt. Vor Ort informiert er über die Historie, besondere Grabanlagen und das Bestattungswesen. Mehr als 300 Besucher haben bisher teilgenommen. In diesem Jahr gab es erstmals auch Führungen an Samstagen: Am Samstag, 18. August, um 14 Uhr ist die letzte Samstagsführung in diesem Jahr. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Friedhof Neue Welt ist fast hundert Jahre alt und damit der zweitälteste in Saarlouis. Auf den ersten Blick wirkt die 84.000 Quadratmeter große Begräbnisstätte wie eine riesige Parkanlage. Fast 800 Bäume, teilweise bis zu 400 Jahre alt und 20 Meter hoch, säumen die schmalen Fußwege zwischen Gräbern und Grabfeldern und bilden eine natürlich gewachsene Einfriedung um das Gelände. Rund 2700 Grabsteine stehen auf diesem Friedhof, ein Viertel davon sind historische Grabanlagen. Im Laufe der Jahre kamen neue Grabarten hinzu, darunter Urnen-, Baum- und anonyme Rasengräber. Die Stadt Saarlouis hat auch ein Sternengrabfeld eingerichtet, in dem u.a. Stillgeborene beigesetzt werden. Dominik Lieblang spricht in seinen Führungen über Bestattungs- und Friedhofskultur, erklärt verschiedene Gräberarten und stellt die historischen Grabanlagen sowie bekannte Persönlichkeiten, die auf dem Friedhof "Neue Welt" beigesetzt sind, vor. Die letzte Samstag-Führung für dieses Jahr ist am 18. August um 14 Uhr. Maximal 20 Teilnehmer pro Führung. Daher bitte anmelden unter (06831) 48886-509 oder per Email unter dominik.lieblang@saarlouis.de. Weitere Termine: Montag, 13.08.2018 um 10 Uhr, Dienstag, 11.09.2018 um 14 Uhr, Mittwoch, 10.10.2018 um 10 Uhr und Donnerstag, 08.11.2018 um 14 Uhr. sb Bildtexte: Auf dem Friedhof Neue Welt sind auch bekannte Persönlichkeiten beigegesetzt. Foto: Petra Molitor - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 



14. Juli 2018

Kirchen in der Innenstadt von Saarlouis

Im Rahmen des „Sommerferientreffs“ findet am Donnerstag, 26. Juli um 15 Uhr für Familien ein Rundgang zu verschiedenen Kirchen in der Innenstadt von Saarlouis statt. Die Teilnehmer besuchen u. a. die Kirche St. Ludwig, die Evangelische Kirche und das Canisianum. Der Rundgang wird von Gilbert Jaeck geleitet. Treffpunkt ist am 26. Juli um 15 Uhr das Rathaus, Großer Markt in Saarlouis. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 €. Für Inhaber des Saarlouiser Familien- und Sozialpasses ist die Teilnahme kostenlos. Anmeldung und Information: Gabriele Jaeck, Tel.: 06831/124077 Der Rundgang ist eine Veranstaltung des Lokalen Bündnis für Familie der Kreisstadt Saarlouis. - Beitrag anzeigen

Schlagworte dieses Artikels: Rodena ePapers, Saarlouis, Roden,


 

Startseite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32  

 

Rund um den 19. August
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Sebaldus von Nürnberg

Heute ist der Heiligentag von:
Hl. Johannes Eudes (g/w)
 
 
 
 
 

 

 

 

In eigener Sache: Artikel, die hier veröffentlicht werden sollen, schicken Sie bitte an redaktion(at)rodena.de.

 

Hinweis: Bild- und Textmaterial unterliegen der Academia Wadegotia Documentation Licence.

Partnersites: Gemeinde Wadgassen (private Seite) auf grossgemeinde-wadgassen.de | DIE. Linke Wadgassen | Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus | Gemeinde Wadgassen | csw germany

 

Redaktion Rodena.de und Subportale (ausgenommen Bereiche des Heimatkundevereins sowie iursaar.de)
webredaktion@rodena.de

Technische Umsetzung und Ansprechpartner für technische Belange : CSW germany

 

Rodena Suche als Firefox / IE Suchbox hinzufügen

 
Impressum | Datenschutz | Linkvorlagen